Anzeige

von , am um 12:25 Uhr

Achtung 1000 Euro Kostenfalle !

Zital 1und1: Mit diesem Flatrate Mobilfunktarif von 1&1 DSL für Ihr Handy haben Sie künftig Kostensicherheit beim mobilen telefonieren.
Bislang lief es auch kostenfrei als Anhängsel an den DSL Vertrag. Aber dann machten wir den Fehler die SIM Karte in ein Smartphone einzusetzen.
Wenn ich 1 Euro in einen Automaten stecke kann ich keine Leistung für 10 Euro ziehen - wohl aber bei einem Smartphone in Verbindung mit einer 1und1 Mobilfunk-SIM-Karte. Das Smatphone wählte sich selbsttätig ins Internet und wurde weder durch den Tarif noch durch irgendwelche Softwaresicherungen seitens 1und1 daran gehindert. Lediglich der lapidare Hinweis: "Internet ist mit diesem Tarif nicht möglich".
Wir wolten ja auch gar nicht ins Internet - nur telefonieren. Erst als der Rechnungsbetrag drohte 4stellig zu werden, kam ein Anruf der uns auf die Kostensituation hinwies. - ZU SPÄT! Das ist offensichtlich eine Methode der Gewinnsteigerung.
Ein Hinweis von uns an 1und1 dass eine frühe Warnung wegen dieses abnormalen Telefonverhaltens weiteren Schaden hätte verhindern können wurde überhaupt nicht kommentiert. Es wurde uns eine Stornierung angeboten WENN wir einen Neuvertrag eingingen - der hätte uns dann über 48 Monate fast 1700 Euro gekostet. Tolles Entgegenkommen.
Bestandskunden werden hier mit Füssen getreten. - Also aufgepasst!!!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von hardyy 04.09.2013 um 13:37 Uhr
Zum Gebaren von 1und1 siehe auch http://www.youtube.com/watch?v=z9pWGglKFUU oder wiki 1und1 kritik
Kommentar von Foxi (Foxi) 04.09.2013 um 14:24 Uhr
Die Flatrate die es zum DSL Vertrag gab war doch lediglich eine Festnetzflat. Normale Mobilgespräche waren kostenpflichtig. Oder gehts hier um einen anderen Tarif?
Kommentar von Jason (Jason) 04.09.2013 um 15:29 Uhr
Mein Smartphone/Tablet wählt sich nie selbsttändig ins Internet. Telefonieren ist OK. Datenverbindungen kann man im Smartphone/Tablet abstellen. Verträge laufen nur 24 Monate, nicht 48. ??????
Kommentar von satansrache (satansrache) 04.09.2013 um 17:31 Uhr
Man sollte sich schon mit Technik etwas auskennen.Mein Smartphone hat sich noch nie von allein ins Internet gewählt,da ich alle Verbindungen ausgeschaltet habe.Da trifft 1&1 keine Schuld.
Kommentar von sieglarer 05.09.2013 um 13:33 Uhr
was hat denn ihr mobilfunktarif mit dsl zu tun???unter 1&1 mobil bitte bewerten!?
Kommentar von Täterätät (User gesperrt) 05.09.2013 um 15:14 Uhr
Legt Dich bloß nicht mit dem Fuchs an, der hat nämlich den Durchblick ! Wenn der hier Antwortet ist das Gesetz und "hardyy" ist dann auch genau richtig hier !
Kommentar von Joergel (Joergel) 05.09.2013 um 18:06 Uhr
Also für die Voreinstellungen des Smartphone-Herstellers kann 1&1 nichts. Darum muss sich schon der Benutzer selbst kümmern - und wenn er das nicht macht, eben zahlen...
Kommentar von whistleblower 06.09.2013 um 20:01 Uhr
Und noch ne seltendämliche Behauptung: http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/1-und-1/bericht-94522.html

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken