Anzeige

von , über "DSL Basic / DSL 16" von 1&1 , am um 18:28 Uhr

Einrichtung Fritz Box jämmerlich

Die Einrichtung der Einrichtung Fritz Box funktionierte überhaupt nicht, wie es in der Kurzanleitung steht ... 2 Mitarbeiter waren "mit ihrem Latein am Ende". Inhouse-Experten waren nicht anwesend, während des 3/4 std. 'Support-Gesprächs' --- Ein versprochenen Rückruf der Experten erfolgte auch nicht -- ;-((
Ich hab dannn die Lésung selbst gefunden - nämlich den WLAN Netzwerkschlüssel einzugeben (unten am Gehäuse d. Routers - was nirgends erwähnt wird) - dann baute es plötzlich problemlos die Verbindung auf ... Sprich: das ganze vorkonfigurierte Kropp-Zeug v. 1+1 das nicht funz & wo der Support selbst nicht durchblickt --- vergiss es ..! Die ganze Chose war sowieso nur nötig, weil der Router (FRITZ) ausgetauscht werden musste v... weil dauernd Netzunterbrüche und miserab le Bandbreite .. Nach geglücktem Austausch nur wenig besser: 11,xx Mbit/s .. statt 16 (aber vorher warens nur 9,xx Mbit/s). Leider gibts halt hier keine anderen Anbieter .. ;-((
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 10 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 21.02.2016 um 17:56 Uhr
Mit 11 Mbit sind Sie doch gut bedient und die Leistung entspricht den AGB. Bei keinem Anbieter wird die Volle Geschwindigkeit garantiert.
Kommentar von ibi481 (ibi48) 23.02.2016 um 10:00 Uhr
Die Bedienungsanleitungen sollte man nie benutzen bei der Einrichtung. Das haben mir die Techniker der Anbieter gesagt. Die manuelle Einrichtung allein oder mit dem Techniker ist immer besser.
Kommentar von ibi481 (ibi48) 23.02.2016 um 10:02 Uhr
Und das der Netzwerkschlüssel unterm Gerät steht, weiß eigentlich jeder.
Kommentar von Foxi (Foxi) 24.02.2016 um 13:46 Uhr
Statt der Kurzanleitung hätte ein Blick ins Manual der Fritzbox genügt. Da steht auch drin wie WLAN eingerichtet wird.
Kommentar von TimS (Tim Sperber) 25.02.2016 um 19:11 Uhr
Es ging nicht um die Einrichtung eines WLANS, sondern um die Einrichtung eines Online-Zugangs zum 1&1 Server .... Und die "Techniker" vom 1&1 Support hatten keine Ahnung ...
Kommentar von TimS (Tim Sperber) 25.02.2016 um 19:11 Uhr
AUch ein Manual wurde nicht mitgeliefert ... und da ich ohne Router nicht online gehen kann, kann ich das auch nicht im Internet nachschlagen. Schlaumeier!
Kommentar von TimS (Tim Sperber) 25.02.2016 um 19:12 Uhr
" das(S) der Netzwerkschlüssel unterm Gerät steht, weiß" ich auch --- aber wenn man die von 1&1 zugeschickte Fritz Box auspackt, steht man solle den Router "an den Computer anschliessen"
Kommentar von TimS (Tim Sperber) 25.02.2016 um 19:12 Uhr
- und dann im Browser 'fritz.box' eingeben .. alles andere - nach Eingabe eines Startcodes - passiert dann quasi automatisch (und vorkonfiguriert). Aber dem ist mitnichten so ...
Kommentar von TimS (Tim Sperber) 25.02.2016 um 19:12 Uhr
- und dann im Browser 'fritz.box' eingeben .. alles andere - nach Eingabe eines Startcodes - passiert dann quasi automatisch (und vorkonfiguriert). Aber dem ist mitnichten so ...
Kommentar von Foxi (Foxi) 29.02.2016 um 23:52 Uhr
Wenn es nur am Netzwerkschlüssel hing ist es doch nur das WLAN was nicht eingerichtet war. Das Manual ist auf der beigelegten CD.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken