Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 12:50 Uhr

Erschreckend langsam...

Merkwürdigerweise lief bis zum Ablauf der Widerrufsfrist alles wunderbar - die Übertragungsgeschwindigkeit war einwandfrei und immer nahe dran an den angepriesenen und BERECHNETEN 16000kbps. ABER kaum war nichts mehr zu widerrufen - Absturz auf max. 6000kbps!
Trotz mehrfacher Anrufe und Messungen an verschiedenen Tagen interessiert das alles 1&1 natürlich NULL. Erzählen, dass es ja nicht ihre Schuld sei und ich mich an die Telekom wenden soll.
NIE WIEDER 1&1 !!!!!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 22.09.2013 um 15:52 Uhr
1&1 ist Dein Vertragspartner! Fritzbox Leitungswerte abfragen. AGB lesen (mindestens 8000 kbit/s). 14 Tage Frist setzen und eventuell Tarif DSL 6000 akzeptieren oder kündigen.
Kommentar von satansrache (satansrache) 22.09.2013 um 16:49 Uhr
Das bezweifle ich, dass 1&1 Ihnen den Ratschlag gegeben hat sich an die TK zu wenden.Die TK würde Ihnen gar nicht zu hören, da Sie Kunde von 1&1 sind.
Kommentar von katrin 22.09.2013 um 17:49 Uhr
satan, zuhoeren nicht zu hoeren! wirst wohl nie "ver stehen" :-)
Kommentar von HäddeHäddeFahradkette 23.09.2013 um 15:15 Uhr
Mal in die Fritzbox reinhören, manchmal sagt die was , dann weis man mehr!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken