Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:35 Uhr

In 4 Jahren nur wenig zu bemängeln

Die hier viel beschriebenen Leistungseinbrüche habe ich in 4 Jahren noch nicht erlebt, bis auf ein Mal, da war aber die Fritzbox defekt und nicht die Leitung
So ein Leistungseinbruch kann auch durchaus am WLAN liegen. Ich hatte diese Problem auch schon. Die Messwerste schwankten extrem stark. Ich habe dann mal versuchsweise den gleichen Test mit Lan Kabel gemacht und hatte statt 16,000 sogar über 20.000 Downloadrate. Es lag definitiv an der Fritzbox und deren WLAN Verbindung. Das war dem Kundendienst zwar etwas mühsam verstädlich zu machen, aber nach einigem Hin und Her bekam ich ne neue Box und alles war gut.
Die Probleme, die manche mit dem Service haben, kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht liegt es ja an der Art wie manche mit denen umgehen?!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 03.05.2014 um 18:01 Uhr
Sie sollen auch nicht die Probleme anderer User bewerten, sondern nur Ihre eigenen Erfahrungen wiedergeben.
Kommentar von ibi48 (rk) 07.05.2014 um 16:09 Uhr
Na, ich denke mal, wenn über LAN 20000 angezeigt wurden, dann lag es nicht an der FB, sondern eher an der Messung. Es wurde bestimmt bei Wieistmeineip.de gemessen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken