Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 16:09 Uhr

Kunden verarschen und abkassieren

Sie verweigern ihnen eine 16 Mbit/s Leitung für 19,99 Euro und verkaufen über web.de sogar eine 50Mbit/s Leitung für 22 Euro. Nun gut, können sie ja. Dann aber versucht man sie für einen Esel zu halten. Man schickt ihnen Vertragsunterlagen der Flat Special DSL 16 zu und sagt, dass die Drosselung aufgehoben ist, jedoch geht dies nicht aus den Unterlagen hervor. Und es zählt das, was auf Papier steht am Ende des Tages und nicht was man ihnen gesagt hat. Daraufhin angerufen stundenlang telefoniert ohne Erfolg. Vertrag wiederrufen keine Kündigungsbestätigung erhalten. Dann erneut angerufen und plötzlich ist man bereit ihnen den Tarif zu gewähren für 19,99 Euro, dann aber steht im Vertrag 29,99 Euro! Begründung: Das System hat dies noch nicht erfasst, da sie einen "buck" hätten (was das auch immer sein mag). Wieder wiederrufen ohne Erfolg. Dann gedroht mit rechtlichen Konsequenzen und plötzlich ging der Widerruf über die Bühne. Die Leute aus der Vertragsabteilung versuchen sie mit Verträgen zu überziehen bis sie den Durchblick verlieren und an einem dieser hängen bleiben, in dem sie die 14tägige Widerrufsrist verpassen.

Leute das hier sind keine DSL Anbieter, das sind Verarscher und Abzocker, die jedwede gute Mahnieren übers Board geworfen haben. Vermeidet diesen Drecksladen. Der Gesetzgeber muss den Versand einer Kündigungsbestätigung explizit mit Fristen vorschreiben, leider gibt es sowas im TMG (noch) nicht.

Aufjeden Fall 1und1 ist ein Haufen von miesen verlogenen Gaunern. Gleich werden die bezahlten Söldner wie satansrache hierher kommen und diese Bewertung kritisieren. Ich empfehle 1und1 stattdessen von diesen Kritiken hier zu lernen. Im heutigen digitalen Zeitalter könnt ihr nicht walten und schalten wie ihr wollt ohne das es auf euch zurück schallt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 29.05.2016 um 17:33 Uhr
Na gute Manieren scheinen bei Ihnen auch nicht vorhanden zu sein. Wörter wie "Drecksladen" oder "verlogene Gauner", lassen bei Ihnen selbst keinen hohen IQ erkennen.
Kommentar von Ernst (Ernst Heinkel) 29.05.2016 um 19:17 Uhr
Nachdem ich über ca. 6 Wochen die Arbeitsweise studiert hatte, war ein Termin bei der Verbraucherberatung die Lösung. Innerhalb von 24 Stunden war ich aus dem Vertrag raus.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken