Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 19:17 Uhr

Mogelpaket und wenig kompetenter Service

Ich hatte früher einen DSL2000 Anschluss bei 1+1 und habe diesen schließlich auf 6000 upgegraded. Wie gewohnt, hieß es damals: kein Problem, DSL6000 ist bei Ihnen verfügbar. Über die Jahre muss ich feststellen, dass der Anschluss kontinuierlich an Geschwindigkeit verlor. Mittlerweile bin ich bei etwas über 2000 mit entsprechenden Downloadwerten (knapp über 200kbit/s). Das waren früher im Schnitt 447 kbit/s. Nach langem Hickhack die Antwort: an ihrem Anschluss geht nicht mehr. Warum das jetzt auf einmal so ist, kann mir keiner sagen. Die Krone setzte sich 1+1 damit auf, dass man mir nach dieser eigentlich klaren Ansage noch ein neues Modem verkaufen wollte um damit die Störung zu beheben (trotz der klaren Ansage, dass an meinem Anschluss einfach nicht mehr möglich ist). Der ganze Kundenservice ist mehr oder weniger eine echte Zumutung (Ausnahme ein Kontakt unter geschätzten 10 verschiedenen Ansprechpartnern im Verlauf einer Woche). Schade, das war mal besser.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von ibi48 (rk) 04.04.2014 um 14:26 Uhr
Das was Du schilderst ist aber nicht Providerabhängig. Das gleiche hatte ich vorher bei Alice/O2, mein Schwager bei T-online doch ich noch nicht bei 1&1.
Kommentar von satansrache (satansrache) 04.04.2014 um 17:45 Uhr
Da 1&1 nur Reseller ist, kann man nur die Geschwindigkeit anbieten was die TK gibt. Ich hatte ähnliche Probleme bei 1&1.Seit ich nun bei der TK bin, habe ich Null Probleme.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken