Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:28 Uhr

Netter Telefon- Kundenservice, aber....

... teilweise echt unverschämt, wie ich finde!
Ich testete vor etwa einem Jahr die Geschwindigkeit der Verbindung, diese lag bei 11 mbit/s. Da mich das wunderte, bei einem 16-mbit/s-Vetrag, rief ich bei der (netten) Kundenhotline an und erfuhr, dass die Geschwindigkeit aufgrund eines 1,2 Km langen Kupferkabels, an dessen Ende sich unser Router befindet, beeinträchtigt ist und auch die Ausfallssicherheit nicht gegeben ist. Merkwürdig, dass dies bei Vertragsabschluss nie als Problem genannt wurde und ich es nur durch Zufall herausfand.
Ich wurde vertröstet, dass bald der neue Standart Glasfaser kommen würde. Heute habe ich wieder angerufen und dann wurde mir auch bestätigt, dass nun Glasfaser standartmäßig verfügbar sei. Nun war aber die Geschwindigkeit meiner Verbindung nicht nach oben gegangen. Als ich verwundert fragte, wurde mir gesagt, dass ich noch am Kupferkabel hänge und nur durch eine Vertragsänderung zum Glasfaserkabel wechseln könne. Ich halte das für relativ unverschämt, erst das Problem auf den fehlenden Netzausbau zu schieben und dann keinen Mucks von sich zu geben und zu hoffen, dass der Kunde schön weiter für viel Geld sehr wenig Leistung (sprich: Geschwindigkeit) bekommt. Ich habe jetzt für nahezu den gleichen Preis einen 50 - mbit/s- vertrag abgeschlossen.
Jetzt ist zwar alles okay, aber ich frage mich, wie das eine Person macht, die nicht das Grund-Know-How hat, um sich damit zu beschäftigen und aus diesem Wirrwar von Vertragbedingungen und Fakten herauszufinden, was wichtig und richtig ist.
Da muss sich 1&1 verbessern!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 18.08.2016 um 17:26 Uhr
Bei 16 Mbit nur 11 Mbit. Haben Sie keine wichtigeren Probleme? Sie haben kein Vertrag mit 16 Mbit sondern ein Vertrag bis zu 16 Mbit. Typisch Deutsch, über jeden Furz ein Tornado machen.
Kommentar von komkau (Peter becker) 03.09.2016 um 01:37 Uhr
Nein, ein wenig geringer ist nicht das Thema; wenn aber nur ca. 60 % der Leistung im Endeffekt ankommt, dann ist das eindeutig zu wenig! Hat sich jetzt erledigt, werde bald eine neue Rez. verfassen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken