Anzeige

von , über "DSL 50" von 1&1 , am um 10:58 Uhr

Service ohne Worte

Ich habe mich für 1&1 entschieden. Aber ich werde wohl so schnell wie möglich wechseln. Versprochen wurde uns, dass das Internet zwischen 7 und 10 Tagen zur Verfügung steht. Daraus wurden erstmal 14 Tage.
Freitag hatten wir Termin, dass DSL aufgeschaltet wird.
Bis 18 Uhr mussten wir warten um zu sehen, dass es nicht möglich war aufzuschalten.
Telefonisch wurde dann gecheckt ob man bis zu unserer Dose kommt, aber da lag ein Problem vor.
Frage: Warum wird das nicht vorher gemacht?
Über das Wochenende wurde wohl versucht das Problem per Fernwartung zu lösen, was aber nicht möglich war.
Samstag haben wir einen TT* (Technikertermin) für Montag Vormittag vereinbart.
Anruf am Sonntag vom Telefonautomaten von 1&1, dass wir einen TT benötigen und es steht Dienstag Nachmittag zur Verfügung... Montag war wohl gestrichen??? Darüber gabs erstmal keine Info.
Dienstag kam übrigends niemand. Irgendwie war der Termin wohl ins Nirvana verschwunden. (Es gab da ein Missverständnis)
Also nächster Termin Mittwoch 14-20 Uhr ... 3 mal am Tag 1&1 angerufen, ob der Termin klar geht... ja alles klar... 20:08 1&1 angerufen, dass keiner da sei... Sie sehen noch keine Info vom Techniker... Achso: heute ist Donnerstag und morgen zwischen 14 und 20 Uhr soll der Techniker kommen...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 08.10.2015 um 17:08 Uhr
"....ob man bis zu unserer Dose kommt....". Na dann gehen Sie mal in den Elektromarkt und sagen, sie möchten eine Dose haben. Was meinen Sie, was Ihnen da geantwortet wird?
Kommentar von Foxi (Foxi) 09.10.2015 um 09:55 Uhr
Die Techniker kommen in der Regel von der Telekom und die arbeiten einen Stapel Aufträge ab. 1und1 hat da keinen Einfluss drauf wann sie beim Kunden erscheinen.
Kommentar von ibi481 (ibi48) 14.10.2015 um 09:19 Uhr
Eine Terminvergabe sollte aber schon zu realisieren sein, von 1&1 oder TK. Die Nichteinhaltung von Terminen sollte unter Strafe gestellt werden. Zeit ist auch privat kostbar.
Kommentar von Foxi (Foxi) 21.10.2015 um 19:34 Uhr
Völlig deiner Meinung, es sollte zumindest eine Rückmeldung geben. Oft genug haben die Techniker aber an einem Anschluss mehr zu tun als sie vorhatten und schon kippt so ein Termin.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken