Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 09:39 Uhr

Übertragungsgeschwindigkeit schwankt stark, Service überfordert

Auch bei mir schwankte die Übertragungsgeschwindigkeit am 6.000 DSL-Anschluß stark, und das nach 8!!! Jahren problemloser Nutzung des gleichen DSL-Anschlußes. Die Kontakte zu diesen Schwankungen mit dem Service liefen über mehr als ein Jahr und hatten nie Erfolg, zum Schluß sollte mein Anschluß auf 1 MBit gedrosselt werden, da er angeblich nicht mehr "Leistung" bringt. Sonderkündigungen wurden alle zurückgewiesen, hilfsweise hatte ich fristgerecht gekündigt. Trotz Terminvereinbarung mit dem Servicetechniker hielt 1und1 dies auf einmal nicht mehr nötig. Hinweise von mir, den Port mal zu prüfen, schickt 1und1 immer an den Leitungseigentümer. Dieser meldet dann immer, dass am Port keine Störung vorliegt. 1und1 hat selber keine Handhabe, zu prüfen, ob diese Entstörmeldung des Leitunsgeigentümers wirklich korrekt ist. Bin jetzt bei einem anderen Provider an der gleichen Leitung und mit 11 MBit unterwegs!
Es kann daher als Bewertung nur ein ungenügend geben.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 03.01.2015 um 17:17 Uhr
Die Leitungen gehören nun mal der TK und da kann 1&1 nichts machen. Es ist der Nachteil bei einem Reseller zu sein. Was nützen billige Preise wenn der Service nicht stimmt.
Kommentar von ich-liebe-dich (Ich Auch) 04.01.2015 um 23:16 Uhr
@satan. Bitte keine weiteren Märchen. Die Stunde ist schon längst vorbei. :)
Kommentar von ibi481 (ibi48) 06.01.2015 um 09:14 Uhr
Mal sehen wann die gleiche Leitung beim neuen Anbieter versagt. Wenn nach 1em Jahr die Probezeit vorüber ist.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken