Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 20:37 Uhr

was versprochen wurde,wurde nicht geliefert6000 und geliefert 3000

Jedes Mal wenn mich 1&1 wie dermal auf 2050 mbt,s gesetzt hat musste ich mich Telef.. Wehren, mit Kündigung drohen und Rechtsanwalt Einschaltung, dann habe ich wieder für eine Zeit 5800 mbt/s bekommen in den Jahren die ich dabei bin mindesten schon 10 mal.
Kann aber nicht Kündigen weil bei meinen Ort keine größere Bandbreite verfügbar ist
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 13.05.2015 um 17:08 Uhr
2050 Mbit/s? Wissen Sie überhaupt was Sie da von sich geben? Absolut unsinnige Zeilen. Das kann nur jemand hilfreich finden, der genauso ahnungslos ist.
Kommentar von amimail 29.05.2015 um 12:10 Uhr
Schon mal daran gedacht, dass für die Verfügbarkeit der Bandbreite die Telekom verantwortlich ist und nicht 1&1?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken