Anzeige

von , über "GPRS/Edge (G, 2.5, 2.5G oder E)" von Congstar (mobil) , am um 11:10 Uhr

Systematische Ignoranz

Die Leute bei der Chaostruppe sind nicht in der Lage, oder es hat System, auf Briefe und Mails nicht auf den Inhalt zu reagieren. Ich hatte per Mail und Brief ein Sepa Lastschrift Mandat erteilt, was ignoriert wurde und bei der nächsten Rechnung eine Mahnung, nebst Gebühren entstand. Ich habe dies in einer Mail bemängelt und angemerkt, das ich den Betrag überwiesen habe. Es wurde der Betrag dann natürlich nochmal Abgebucht. Und jetzt sind lt. Congstar auch noch Mahngebühren offen. Ähnliche Erfahrungen haben Bekannte von mir gemacht und in der Zeitschrift CT gab es auch einen Beitrag über derlei Ignoranz- Probleme. Mein Fazit grenzenlose Inkompetenz oder geplantes Chaos in der Hoffnung die Leute wechseln zum rosa T... ganz schnell weg ( nat. nicht zum T ) und nie wieder...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Joergel (Joergel) 04.05.2015 um 18:34 Uhr
Was glauben sie denn, warum im Login-Bereich ihre Kontodaten eingegeben werden können und eine Ersteinzahlung vorgesehen ist mit der ihr Konto validiert wird? Das kann doch nicht so schwer sein...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken