Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 20:44 Uhr

Noch immer zufrieden mit Easybell

Nun bin ich schon seit etwa 3 Jahren bei Easybell und es funktioniert noch wie am ersten Tag. Die FritzBox 7270 habe ich immer noch in Betrieb, allerdings kein Analog-Telefon mehr, sondern ein IP-Telefon. In diesen 3 Jahren habe ich noch kein einziges Mal die Hotline angerufen! Gut, es gab schon den einen oder anderen DSL-Ausfall, aber das war bisher immer auf Wartungsarbeiten zurückzuführen und fand meistens nachts statt. Selbst die DSL-Geschwindigkeit hat sich bei mir nicht wesentlich geändert, vielleicht ein paar hundert kilobit weniger, aber der ping ist immer noch top, tagsüber sogar etwas besser als nachts. Die tatsächlich erreichte Geschwindigkeit stimmt wirklich mit der synchronisierten Geschwindigkeit überein (inkl. den erforderlichen Abzügen), von einer Netzauslastung ist zu keiner Zeit etwas zu spüren.
Auch die Telefoniequalität ist hervorragend, fast besser als mit ISDN, jedenfalls mit IP-Telefon (kein HD).
Hervorzuheben ist noch folgendes: Gespräche zwischen Easybell-Kunden sind auch ohne Flatrate kostenlos.
Außerdem noch wichtig:
Easybell verwendet bei den neueren Anschlüssen ein anderes Peering/Routing.
Früher wurde ausschließlich Nacamar/Ecotel verwendet, neuerdings direkt Telefonica, aber beides über DE-CIX.
Wobei mir Nacamar performanter erscheint.
Ich kann Easybell uneingeschränkt weiterempfehlen, und wo Easybell verfügbar ist, sollte man wirklich mal Easybell testen.
Bis jetzt hat sich noch keiner, denen ich Easybell empfohlen habe beschwert.


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 38 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken