Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 10:53 Uhr

Perfekt

Ich war lange Jahre Arcor Kunde. Von heute auf morgen wurde meine Internetflat von ca. 4500 Kbit/s auf ca. 700 Kbit/s herunter gesetzt. Arcor, heute Vodafone, hat mir den Umstieg auf LTE vorgeschlagen. Trotz relativ hoher monatlicher Kosten habe ich dem zugestimmt. Kurzum: seit ca. 10 Monaten ist es Vodafone nicht gelungen, mir eine stabile Internetverbindung zu gewährleisten.

Ich habe dann zufälligerweise von einem anderen Nutzer erfahren, dass er die gleichen Probleme mit Arcor hatte und zu easybell gewechselt ist und dort bestens zufrieden sei. Seine Internetverbindung war bei Arcor, genau wie bei mir, auf einmal auf ca. 700 Kbit/s "gedrosselt. Nach dem er zu easybell gewechselt ist, hat er nunmehr ca. 7500 Kbit/s!

Ich habe darauf hin easybell angemailt und nachgefragt, mit welcher Rate ich rechnen kann. Antwort: zugesichert wurden mir zwischen 1000 und 2000 Kibt/s.

Ich habe darauf hin bei Vodafone von meinem Sonderkündigungsrecht wegen Nichteinhaltung der zugesicherten Vertragsleistung Gebrauch gemacht.

Seit vier Wochen surfe ich nunmehr mit easybell und einer stabilen Rate zwischen 7500 - 8100 Kibt/s und das monatlich für 25,00 Euro incl. Festnetz Telefon! Auch der Wechsel von Vodafone zu easybell hat super funktioniert. Ich wurde von easybell immer per Mail auf dem Laufenden gehalten und er Support war immer kurzfristig zu erreichen (keine langen Warteschleifen).

ICH BIN RUNDUM ZUFRIEDEN!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken