Anzeige

von , am um 19:08 Uhr

Erhalten keine richtige Antwort, auf Mail Anfrage.

Laut Meldung sollen wir ein GMX Update am 10.03.09 durchführen, damit Mailprogramme wie z.B. Outlook überhaupt noch funktionieren.
Wir haben alle Anweisungen von GMX befolgt, kommen aber an einer Stelle mit "SSL" oder "TLS" nicht mehr weiter. Wir haben alles probiert und haben stundenlang gesucht. Weshalb ist die Beschreibung und Handhabung des Updates so kompliziert? Ist das Absicht ? Schließlich haben wir uns per Mail an gmx@gmx-gmbh.de gewandt.
Daraufhin haben wir eine ganz kurze und knappe Antwort erhalten. Wir wurden nur an verschiedene Stellen verwiesen, aber auf das Problem wurde überhaupt nicht eingegangen. Wir sind jetzt in einer Sackgasse, denn weitere Mailanschriften sind nirgendwo zufinden. Wir haben den Eindruck, dass eine Anfrage nicht erwünscht ist bzw. kostenlos keine Auskünfte gegeben werden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
47 von 62 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von weisseRiesin (weisse Riesin) 26.03.2009 um 16:58 Uhr
GMX drückt sich immer, wenn es schwierig wird. Da gebe ich dir recht. Ich habe etliche Emails geschickt und nur dumme Antworten von GMX erhalten. Die halten sich dann gerne geschlossen, wenn es um Pro

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken