Anzeige

von , über "2play / 3play PLUS 120" von Kabel BW , am um 16:33 Uhr

Unfähigkeit der Mitarbeiter

Vertrag :1 Abgeschlossen 2013 Vertrag :2 Abgeschlossen Mitte 2014 wegen angeblich zusätzlich HD Vertrag :3 Abgeschlossen zum angeblichen ablösen der anderen 2 Verträge währe angeblich billiger so. Verträge betrifft 3 Fam.Haus vom 22 jährigrn Sohn geregelt da Er selbst kurze Zeit Mitarbeiter von Kabel BW war. Angeblich war Zeitweise ein Vertrag nicht bezahlt.Sohn erklärte den Mitarbeitern von Kabel BW mehrfach das es sich um die Auflösung der Verträge 1+2 handelt und man hierfür ja Vertrag 3 neu abgeschlossen hat.Hat nicht geholfen Kabel BW will Geld für alle 3 Verträge.Sohn ende 2014 ausgezogen.Ich bei Kabel BW angerufen ob noch Probleme.Ich solle offene Rechnung für Vertrag 2 bezahlen .Vertrag 2 währe egal, da in Vertrag 1 Alles mit dabei währe und nach Bezahlung nur noch Vertrag 1 weiter laufen würde.Vertrag 3 könne mein Sohn Sonderkündigungsrecht machen da Er ausgezogen ist.Ich im Dezember Vertrag 1 offene Rechnung bezahlt.Danach im Januar Neue Mahnung wegen Vertrag 1.Ich wider angerufen was los.Von Vertrag 1 sei noch Rechnung offen die man nicht sehen konnte im Dezember-ich könne Vertrag 1 auf mich umschreiben und die 82 Euro bezahlen dann währe alles Ok.am 8.1.2015 bezahlt.Mitte Januar neue Rechnung über 155 Euro von Januar und doch noch was offen wegen Dezember.Aber kein Problem da ich ja Bank-Einzug habe würde man alles abbuchen-Rechnung währe Egal.Anfang Januar Mahnung wegen 155 Euro von Dezember und Januar mit Androhung von Kabelabschaltung und Schufawenn nicht bis 17.2.2015 bezahlt wird.Wider angerufen (und bald Durchgedreht) .Mann hätte den Betrag von155 Euro doch nicht abbuchen können weil vor Bankeinzug - Bewilligung der Betrag entstanden sei.Ich müsse das Geld Überweisen dann währe alles OK.Angerufen und bezahlt am 9.2.2015 Kabel-Abschaltung am 10.2.2015.Am 11.2.2015 wider angerufen was los ob Alle von Kabel BW keine Ahnung von Ihrem JOB.Leider nur dumme vorgefertige auswendig gelernte Antworten bekommen.Langsam durchgedreht und Telefonisch kündigen wollen ,was ja angeblich nur schriftlich geht und Kabel BW hierfür ja auch keine fertigen Vordrucke hat.Werde das aber gleich erledigen!!!! Kann nur Jedem von Kabel BW abraten!!!! Noch zu bemerken ist das es am Anfang ca.9 Monate ging bis Kabel BW ( Tel.TV. Internet ) einigermaßen ging .Erst der 4 oder 5 Monteur hatte eine Ahnung von dem was Er tat!!!!Oh beinahe was vergessen selbst mal versuchen bei Kabel BW anrufen:Wartezeit ca. 10-20 Minuten
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken