Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 08:31 Uhr

Inkompetenter Service auf der ganzen Linie

Nicht bestellte Software wurde trotz 2xmaliger Kündigung direkt nach Vertragsbeginn über ein Jahr lang weiter berechnet, obwohl der Kundendienst mehrfach die Kündigung bestätigte. Dann wurde eine Gutschrift zugesagt, die natürlich ausblieb. Von der versprochenen Bandbreite wurden über ein Jahr lang, trotz 6 Anrufen beim technischen Kundendienst, maximal 50% geliefert, nach 15 Monaten stellte ein mitleidiger Techniker dann den "versehentlich"" zu niedrigen Anschuss auf den bezahlten Wert. Geschwindigkeit fällt oft, sogar nachts auf kaum vorhanden ab, die Reaktionszeiten sind sehr langsam. Der Vertrag wurde ohne Kommentar verlängert. Der Vertragskundendienst arbeitet nur Tagsüber, 5 Tage die Woche, wenn man als arbeitender Mensch Zeit hat ist dort Feierabend.
Ach ja, teilweise ist der Kundendienst extrem dialektbehaftet und unhöflich, ignoriert den Grund des Anrufes und stellt angeblich weiter, was dann im Besetztzeichen endet. Inzwischen rät man mir mich der chronisch überlasteten "Kündigungsvermeidungsabteilung" zu unterhalten. Das man dort überlastet ist, kann ich verstehen!
Fazit: Der erbärmlichste Laden der mir in einem Jahrzehnt DSL mit diversen Anschlüssen je unter gekommen ist.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken