Anzeige

von , über "Internet & Phone 100" von Kabel Deutschland , am um 21:59 Uhr

Kein Kabel Deutschland Kunde werden!!!

Kompetenz wird bei Kabel Deutschland klein geschrieben. Zunächst einmal Allgemein: solltest Du dich für die günstigen (kleinen) Preise interessieren, dann sei dir im Klaren, dass du auch (kl)eine Leistungen erhältst. Denn jede Zusatzoption muss dazu gebucht werden. So z.B. W-LAN!! Die Geschwindigkeit laut Speed-Test (unterschiedliche getestet), bei einer 100 Tausender Leitung, beträgt bei uns ca. 66.000!! Klingt ganz gut, ist es aber nicht! Davon mal abgesehen, ist das größte Problem der Kundenservice!!! Leider (und ich meine bedauernd) ist die Ausbildung, das (Fach-)Wissen, die Unterweisung, die Kompetenz der Mitarbeiter sehr unbefriedigend. Ich spreche von 5 unterschiedlichen Anliegen zu meinem Internet-Telefon Anschluss: bei jedem Anliegen wurde ich zwischen 4-10 mal weiter geleitet, wieder in die Warteschleife gehängt. Ich musste jedes Mal meine Kunden-Nr., mein Geburtsdatum oder den Straßennamen zum Abgleich nennen (Verständlich). Zudem musste das Anliegen wieder erneut definiert werden (Verständlich, aber anstrengend). So, nun die Reaktionen der Mitarbeiter: "das kann nur die Technik klären". Ich: "die Technik hat mich mit Ihnen verbunden". Das ging dann hin und her. Darunter waren dann noch Mitarbeiter, die gesagt haben, dass es (eine selbst gekaufte FritzBox anzuschließen, dies ginge nur über Kabel Deutschland für 5 Euro extra im Monat) nicht möglich ist... bis hin zu ja, dass kann die Technik für sie freischalten... bis hin zu einem (er wirkte traurigerweise überfordert) Herrn der laut wurde und entweder meine Frage nicht verstanden hatte, ich sie falsch formuliert hatte oder er sie nicht beantworten konnte: ich fragte nach seinem Namen, der stöhnte laut, antwortete 10 Sek. nicht, stöhnte und legte auf!!! Um Himmelswillen, ich will ihm doch nichts Böses!!! Nachdem ich dann das 8. Mal durchgestellt wurde, die nette, verständnisvolle Frau mir sagte hier wäre ich wieder falsch, sagte mir, in der Technik solle ich gleich nach dem Teamleiter fragen! Weitergeleitet bat ich um den Teamleiter! Der Herr wollte mich nicht mit dem Teamleiter verbinden. Er sei angeblich nicht im Haus, nach sehr langem zögern. Dann frage ich, wann er denn wieder da sei. Der Herr: "na, heute nicht"! Ich: "Ja, habe ich verstanden. Wann dann?" Die Frage wollte er dann umgehen mit dem Vorlesen meines Vertrages. "Stopp", sagte Ich. Ich möchte meine Frage beantwortet haben. "Wann?" Er: "Jetzt ist er nicht da." (Da wird man doch wild!) Schließlich, zögerlich: "Morgen". Unverständlich diese Reaktionen für mich. Ich bin ein freundlicher, ruhiger Mensch und erwarte von meinem Gegenüber ähnliches. Ich kann verstehen, dass es Kundenfragen, unfreundliche Anrufe gibt, und die Mitarbeiter resistent sein müssen (bzw. werden). ABER ist es denn so schwer Verständnis auszusprechen für einen Kunden, der das 8. Mal weitergeleitet wurde. Ein kurzer Satz: "Ja, Frau..., das kann ich verstehen, dass es sie ärgert" Ich werde Ihnen jetzt bestimmt weiterhelfen können. Nein, da wird einem gesagt, da frag ich kurz nach, einen kleinen Moment: Und dann bin ich wieder in der Warteschleife. Unglaublich! Ein neuer Mitarbeiter, dem ich zum 9. Mal das Gleiche Anliegen schildere. Vielleicht ist das Problem eher meine Erwartungen an einen Kundenservice. Wenn Du Kabel Deutschland Kunde werden möchte, dann bitte nur, wenn du nicht die Erwartung hast vom Kundendienst Kompetenz beraten zu werden. Also nur dann, wenn Du dich selbst gut (wissend) mit der Technik auskennst. Vom Kundenservice erhältst du nur sehr schwer Informationen bzw. Hilfe! Zudem sind es sehr widersprechende Aussagen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken