Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 00:34 Uhr

Seit fast 4 Jahren Kunde und inzwischen maßlos enttäuscht ...!

Seit inzwischen mehr als ein 3/4 Jahr sind extreme Geschwindigkeitseinbußen zu verzeichnen. Surfen zu den Hauptzeiten von Nachmittags bis Mitternacht ist ein Alptraum. Gerade mal 5 -10 % der versprochen geschwindigkeit kommt an. Laut Kundenservice läge das am derzeitigen Netzausbau. Man bekommt immer neue Termine gesagt wann das Problem behoben sei. Es hieß Dez 2014, dann Jan 2014 und nun dann 19 Feb 2015. Leider ist alles wie gehabt. Darum habe ich auch auf mein Recht auf eine außerordentliche Kündigung bestanden. Erst nach dem zweiten Einschreiben mit den entsprechenden Urteilen und der Androhung einer Klage mit Schadensersatz wurde nachgegeben. Mit dem Hinweiß das man natürlich keinesfalls irgendwelche Schuldeingeständnisse machen würde. Dies sei reine Kulanz des von Kabel Deutschland. Ist mir ehrlich gesagt auch egal. Hauptsache weg von diesem Anbieter. Mein Bruder wohnt etwas 800m entfernt und hat das gleiche Problem. Wir wohnen beide mitten im Stadtzentrum eines Ballungsgebietes mit drei großen Städten. Er ist auch gerade dabei zu kündgen weil das einfach Unzumutbar ist. Man kommt sich vor wie zu Anfangszeiten des Internets mit 56k Modem...UNFASSBAR !!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von olimpo (olimpo1) 22.02.2015 um 11:24 Uhr
Die Geschwindigkeitseinbußen sind bei Kabel D normal. Zwischen 2 und 4 Uhr morgens kann man bis 50% der Geschwindigkeit erreichen. kundenservice unter aller S......... .

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken