Anzeige

von , über "VDSL 50.000 All-in L / Young" von O2 , am um 15:29 Uhr

Bislang entspricht (oder übertrifft) alles meinen Erwartungen

Was mir gefällt:
- kurze Vertragslaufzeiten (monatlich kündbar). Dies minimiert das Risiko, falls der Anschluss/Vertrag doch nicht hält, was er verspricht.
- zwar bietet O2 keine echte, freie Routerwahl. Mit der als von O2 als Premiumbox angebotenen FritzBox 7490 wird jedoch ein Router bereitgestellt, den ich bei freier Routerwahl ohnehin gewählt hätte.
Bislang konnte ich auf der von O2 gelieferten FritzBox keine Anzeichen eines Brandings entdecken, dass Konfiguration oder Betrieb gegenüber einer auf dem freien Markt gekauften FritzBox einschränkt.
- die an meinem Anschluss bereitgestellte Bandbreite entspricht mit 50MBit Down- und 9-10MBit Upload vollumfänglich der von O2 beworbenen ("bis zu")-Leistung meines Vertrages. Die Bandbreite liegt stabil an. (Mir hätte es schon vollkommen gereicht, wenn nur die Hälfte der beworbenen und gelieferten Bandbreite stabil geliefert worden wären)
- die gesamten Auftrags- und Aufschaltungsphase wurde durch den O2-Kundenservice aktiv durch telefonische Informationen, E-Mails und SMS begleitet. Der aktuelle Auftragsstatus war für mich so jederzeit transparent.

Was O2 noch besser machen könnte:
- als Kontaktdaten für die elektronische Kundenbetreuung wurden lediglich kostenpflichtige Rufnummern angegeben. Hotline-Angebote, die (wie bei vielen Mitbewerbern) über eine 'normale' Ortsnetz-Rufnummer für Kunden kostenneutral erreicht werden können halte ich für deutlich kundenfreundlicher. Ich möchte mich, wenn einmal ein Problem auftreten sollte (das vllt. sogar beim Anbieter liegt) nicht noch darüber Ärgern müssen, dass meine Telefonrechnung mit jeder Minute eines mehr oder weniger zielführenden Hotline-Kontaktes ein wenig höher wird.
In der Bewertung des Bereiches "Kundenservice", den ich im persönlichen Kontakt bislang als durchweg positiv empfunden habe, ziehe ich deshalb einen Stern ab.
- die Vorteile von vollwertiger VoIP-Telefonie, wie man sie von Anbietern wie easybell oder sipgate kennt, lassen sich mit den O2-VoIP-Nummern nicht nutzen. Zum einen gibt O2 die VoIP-Zugangsdaten, die für eine nomadische Nutzung notwendig wären, nicht an den Kunden heraus. Die O2-VoIP-Nummer ist somit ausschließlich auf dem durch O2 bereitgestellten Router nutzbar. Auch einige Komfort-Merkmale, die ich bei easybell's "Telefonanlage im Internet" zu schätzen gelernt habe, bieten die VoIP-Nummern von O2 nicht.
Anstatt die "ISDN komfort"-Option bei O2 für zusätzliche 2,99 EUR zu buchen, habe ich daher meine Festnetz-Nummern bei easybell belassen und zahle lieber dort 6,58 EUR für eine Festnetzflat mit 3 Rufnummern. Neben dem Komfortgewinn echter VoIP-Telefonie erspart mir das auch noch die Rufnummernprotierung, falls zukünftig ein DSL-Anbieterwechsel ansteht. Die easybell VoIP-Nummern lassen sich problemlos in der O2-FritzBox konfigurieren und betreiben.
Für die Einschränkungen in O2's VoIP-Telefonie gibt's von mir einen Stern Abzug in der ansonsten sehr guten Allgemeinzufriedenheit.


Fazit:
Insgesamt ein sehr faires Angebot zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Da O2-DSL-Verträge ohne gravierende Mehrkosten auch ohne Mindestvertragslaufzeit (monatlich kündbar) zu buchen sind, hält sich das Risiko in Grenzen.
Wäre VDSL von easybell an meiner Anschlussadresse verfügbar, hätte ich easybell bevorzugt, da dort neben der freien Routerwahl, kostenloser Hotline und monatlicher Kündigungsmöglichkeit auch vollwertige VoIP-Telefonie Standard ist.
Von den an meiner Adresse verfügbaren VDSL- und Kabel-Anbietern hat O2 aber das Angebot, dass im Preis-/Leistungsverhältnis meinen Anforderungen am nächsten kommt.
Daher: durchaus empfehlenswert!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken