Anzeige

von , über "VDSL 50" von Deutsche Telekom , am um 23:25 Uhr

Abgespeist,auf den Arm genommen ,Falsche auskunft

Abgespeist,auf den Arm genommen ,für dumm verkauft Seit Samstag 20.5 2014 ist der Telefonanschluss nicht erreichbar.Am 22.9 wurde mitgeteilt die Störung sei beseitigt.Nach meiner Nachfrage wo denn die Störung beseitigt sei,ob auf dem Mond eventuell oder wo sonst,aber nicht bei mir,wurde die Störung erneut aufgenommen.Am 24.9 wurde der selbe Spruch :Störung beseitigt wieder gesandt.Aber immer nocht nicht bei mir.Erneute Meldung per Mail und per Handy mit einer Wartezeit von 40 Minuten,dort wurde mir gesagt ein Mitarbeiter würde mich anrufen ,hat aber nicht.Der servicemitarbeiter rief dann an und sagte er könne keinen erreichen ich würde später vom Techniker angerufen.Gleichzeitig wurde aber in der Meldung vermerkt::Wir haben Ihre Störung beseitigt! Viel Spaß mit unseren Produkten** Was ist das? Wie dumm muss man sein das man so auf den Arm genommen wird??
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Houbendubel (Peter Houbendubel) 24.09.2014 um 23:29 Uhr
Auf einen Kommentar von SATANSRACHE kann ich gerne verzichten.Scheint sich hier um einen Mitarbeiter der Telekom zu handeln.
Kommentar von satansrache (satansrache) 25.09.2014 um 18:00 Uhr
Man, Sie sind ja ein richtiger Komiker. Ich bin seit über 22 Jahren Kunde bei der TK und hatte noch nie Probleme. Der Ton macht die Musik. Gereizte Menschen leider an meist an Hypertonie.
Kommentar von 25.09.2014 um 18:14 Uhr
Das wäre zu viel des Guten: SATANSRACHE ein Mitarbeiter der Telekom? Die würden sich wahrscheinlich bedanken, dass solch ein Typ für sie Werbung machen könnte. tztztztztz!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken