Anzeige

von , über "VDSL 50" von Deutsche Telekom , am um 19:08 Uhr

alles super

Nach anfänglicher Enttäuschung (DL: 13-20 kbit/s) und stundenlangem Suchen nach einer Lösung, stellte ich einfach den Browser um. Firefox war mein Bremsschuh. Nach dem Wechsel zu Chrome habe ich die volle Bandbreite (DL: 49-50 kbit/s)und bin sehr zufrieden. Ergo...die Telekom ist nicht an allem schuld. ;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 50 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 07.11.2013 um 11:44 Uhr
Für mehr als 70% der Probleme bei DSL-Anschlüssen können die Anbieter nichts, e.g. Leitungsdämpfung, SNR, Probleme mit Hausverkabelung, Splitter, Router, WLAN, Netzwerkkarten, PC-Einstellungen.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 07.11.2013 um 12:24 Uhr
Den Fehler sucht man nie bei sich selbst,immer ist der Schuldige der provider.Die Telekom könnte viel mehr verdienen,aber das steht aussen vor. ich bin mit meine4m Anschluss sehr zu frieden,erreiche a
Kommentar von katrin 07.11.2013 um 15:43 Uhr
m.e. haben >78% die anbieter schuld an den problemen. ergo sind i.d.r.
Kommentar von HäddeHäddeFahradkette 07.11.2013 um 16:35 Uhr
Jason,Du bist ja ein Fuchs !!! Der Kommentar ist sowas von aussagekräftig,allerdings,woher nimmst Du die Statistikwerte, Quelle????
Kommentar von satansrache (satansrache) 07.11.2013 um 17:20 Uhr
Für mich ist das aber kein Erfahrungsbericht über die TK sondern über einen Browser.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken