Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 18:33 Uhr

Betrug am Kunden

Erst wird man monatelang mit Werbeanrufen überschüttet und man entschließt sich zum Wechsel auf Grund einer angepriesenen höheren Datenrate (6000 kbits) und dann:
Trotz 2monatiger Voranmeldung steht der Anschluß erst nach 4 Wochen Wartezeit, in der man nach fristgerechter Abmeldung beim Voranbieter, mal so Einfach ohne ALLEM (Telefon+DSL) dasteht, zur Verfügung,
und zur Krönung werden aus den vorerst anliegenden 4600 kbits
(ist ja akzeptabel) nach genau 4 Wochen plötzlich 1400 bis 700 und noch darunter und auf Anfrage beim Service heißt es lapidar: Mußt Du so hinnehmen! Aber diese Datenrate ist noch schlechter als bei 1&1.
Das ist schlicht BETRUG AM KUNDEN und ich werde jede Möglichkeit nutzen, um Konsumenten in meinem in unserem Gebiet vor diesen schon fast kriminellen Machenschaften zu warnen.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 30.10.2014 um 17:10 Uhr
In über 22 Jahren hatte ich noch nie Werbeanrufe von der TK. Das kann man nämlich im Kundencenter deaktivieren. Betrug, Sie machen sich lächerlich.
Kommentar von ralfufer (Ralf Ufer) 08.11.2014 um 10:35 Uhr
Wieso sollte die TK auch einen 22 Jahre lang treuen Kunden noch umwerben? Und bitte erst richtig lesen, dann denken und erst dann schreiben!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken