Anzeige

von , über "VDSL 50" von Deutsche Telekom , am um 21:03 Uhr

Drecksladen

Seit 2 Monaten erhalte ich nur noch 3000 kbit/s und die telekom hat schon 4 Techniker geschickt und keiner kann das problem lösen.
Vor 3 Monaten ging noch alles und das über einem Zeitraum von über 4 Jahren.
Der Kundenservice zieht über mich daher während ich am anderen Ende der Leitung sitze.
Die Techniker sagen stimmt doch alles mit ihrer VDSL 50 Leitung kommen doch mehr als 3.000kbit/s von 50.000kbit/s an.
Über einen Preisnachlass wollen die nichtmal diskutieren.
Ich finde sowas eine frechheit.
Suche schon seit über einem Monat nach einem Neuen Anbieter aber sonst liefert keiner eine 50.000er Leitung zu meinem Standort und bin deswegen leider an die Telekom gebunden.
Ich lasse mich aber auch nicht in solch einen MagentaEins Vertrag reinzwängen. Da die Internetprobleme auftraten mit dem ersten schreiben das ich doch wechseln könnte und die beim Kundenservice sagen auch ich sollte wechseln.
Ich sehe dies aber nicht ein das ich den vertrag von Telekom zu Telekom wechseln soll nur damit ich wieder das bekomme was mir eigentlich schon längst zusteht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 17.04.2015 um 17:17 Uhr
Der Ton macht die Musik und wenn ich schon Ihre Überschrift lese, dann weiß man alles. In meinem Bekanntenkreis gab es bei entsprechender Nichtleistung anstandslos Preisnachlass.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken