Anzeige

von , über "Magenta Zuhause S / Zuhause S Hybrid (16/2,4)" von Deutsche Telekom , am um 10:21 Uhr

Lange Zeit gab es Probleme, ...

... mit FS-Empfang und Telefonie, die aber letztlich bauartlich bedingt waren (Split-Level-Wohnung, Betonwände etc.). Mit Verzicht auf FS-Empfang über die Steckdose (Internet) läuft alles prima und seither ohne Beanstandungen. Die TELEKOM ist nicht immer schuld, wenn Schwierigkeiten auftauchen. Die Hotline jedoch stellte sich damals als katastrophal heraus (kaum ein Durchkommen, dann hilflose Mitarbeiter). Die Techniker vor Ort waren von sehr unterschiedlicher Qualität. Erst einiges an Schriftverkehr brachte die Dinge dann in Ordnung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 10.09.2016 um 17:21 Uhr
Da haben Sie Recht, dass nicht immer die TK Schuld ist. Oftmals sitzt auch das Problem vor dem PC.
Kommentar von Heinz (Heinz) 11.09.2016 um 22:41 Uhr
Genau meine Meinung - und/oder ungeeignete Hardware mit im Spiel. Aber immer fleißig auf der TK rumdreschen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken