Anzeige

von , über "DSL 2.000 (Upstream 384)" von Deutsche Telekom , am um 07:52 Uhr

Schlechter Service - Niedrige Geschwindigkeit

Monatlich Bezahlt 6000
im Jahr 2006 bekommen 768/128
2012 bei einer Störungsmeldung: Eigentlich ist ja 2000 RAM möglich toll hätte man auch früher sagen können.
bis September 2014 ca 2200/410
Nach einem Gewitter und Überspannung über Telekomleitung nur noch ca1800/250
Mehrere Beschwerden pro Monat bis Februar 2016!!! - Hier wäre die Stelle für satansrache Laut AGB der TK wären ... :-(
Plötzlich rückt ein Bautrupp an wegen eines Blitztschadens in der Freileitung - nach über einem Jahr
Seitdem ca 2100/310 - bei Regen sinkt die Leistung und steigt die
Dämpfung.
Keine Reaktion auf meine Störungsmeldung - aber diese Woche beginnen die Bauarbeiten für das Glasfaser direkt ins Haus. Nachdem die Telekom die Ausschreibung vermasselt hat (sagt der Leiter des Bauhofes) muss ich nun wählen Telekom mit schlechtem Service und Leistung wie bisher oder Glasfaser bis 30 Mb - 200 Mb je nachdem was ich zahle. Aber mit dem was ich bisher bei der Telekom zahle bekomme ich 50Mb. Sicher bleibe ich bei der Telekom ...

Und nun bin ich gespannt auf die sicher wie immer wenig hilfreiche Bemerkung von satansrache


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 1 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von ich-liebe-dich (Ich Auch) 20.04.2016 um 16:23 Uhr
@detron222, will satanrache doch gar nicht verstehen. Na ja, schauen wir mal. Gruß.
Kommentar von satansrache (satansrache) 20.04.2016 um 17:14 Uhr
Schon die ersten 3 Wörter "Monatlich Bezahlt 6000" haben mir genügt um den restlichen Unsinn gar nicht erst weiter zu lesen.
Kommentar von Kris117 (Kris Keßebohm) 20.04.2016 um 19:38 Uhr
Meiner Meinung nach, sollte die Bundesregierung dafür sorgen das AGB-Klauseln gesetzwiderig sind.
Kommentar von Kris117 (Kris Keßebohm) 20.04.2016 um 19:38 Uhr
Ich finde jeder anbieter sollte dazu gezwungen werden mindestens 80% ver beworbenen Leistung zu leisten. :D Toller Satz, aber er spricht aus, was viele denken.
Kommentar von Kris117 (Kris Keßebohm) 20.04.2016 um 19:39 Uhr
Warum nicht bei einer solchen Leistung immer noch einen 2000er Vertrag anbieten und das offiziell.
Kommentar von Kris117 (Kris Keßebohm) 20.04.2016 um 19:39 Uhr
Sagen wir für 5-10Euro weniger im Monat. Das wäre meiner Meinung nach, nur fair allen Kunden gegenüber.
Kommentar von sagansrache (sagansrache) 01.08.2016 um 18:43 Uhr
haha, was für ein Loser. L steht hier nicht für Liebe

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken