Anzeige

von , über "VDSL 50" von Deutsche Telekom , am um 14:35 Uhr

viel Geld für mäßige Leistung und schlechten Kundenservice

Seit jahrzehnten Telekom Kunde mit div.Produkten.In 2014 wollte ich von Telekom zu einem Wetbewerber wechseln(unter Mitnahme meiner 3 Rufnummern).Kündigungsfrist wurde eingehalten,Kündigung wurde bestätigt und Nummern zum Wechseltermin dem Wetbewerber zur Verfügung gestellt. NICHTS funktionierte. Ich war 2 Monate nicht über meine alten Nummern zu erreichen,da Telekom mir zwar die Kündigung bestätigt hatte,intern jedoch meinen Auftrag um 1 Jahr verlängert hatte und somit die Nummern nicht portioniert werden konnten. Div.Telefonate und E-mails brachten mich nicht weiter. Um telef.erreichbar zu sein mußte ich meinen Auftrag beim Wettbewerb stornieren. Bei der Telekom mußte ich einen neuen Auftrag (Magenta Zuhause M) abschließen da mein alter Vertrag ja offiziell gekündigt war.Ich wurde beim Abschluß allerdings als Bestandskunde geführt und erhielt nicht die Vergünstigungen eines Neukunden. Inzwischen läuft mein Anschluß relativ reibungslos,allerdings nur mit einer Bandbreite von 23 Mb/sek statt der max.Übertragungsrate von 50 Mb/Sek. Preisnachlaß wird nicht gewährt.Außerdem warte ich seit ca.4 Monaten auf W-LAN to go und werde seitdem immer wieder mit folgendem Satz (Ihr Anliegen das WLAN TO GO ist bereits in unserer technischen Abteilung in Bearbeitung, daher möchte ich Sie dahingehend noch um etwas Geduld bitten.) vertröstet.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 05.06.2015 um 17:14 Uhr
Wenn eine Kündigung bestätigt wurde, dann verstehe ich nicht wieso Sie dann einen neuen Auftrag erteilten. Sorry, aber Sie haben keine Durchsetzungskraft.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken