Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 22:46 Uhr

Wird waren die längste Zeit dabei!

Schnelles DSL liegt im Gewerbegebiet, dort sind auch Glasfaserkabel gezogen. Das Neubaugebiet profitiert wohl noch geringfügig, aber das Dorf darüber interessiert die Telekom gerade mal gar nicht.
Wir bezahlen DSL 2000 und haben lächerliche 103kBit/s 13kByte/s im Download und 39kBit/s 5kByte/s im Upload?!

Ein regionaler Anbieter bemüht sich um die Dörfer, die es der Telekom nicht wert sind. Auch wir werden im kommenden Jahr wechseln; es ist bereits alles in die Wege geleitet!!!

Ich war vor Jahren schon einmal enttäuscht von der Telekom, ließ mich allerdings von einem Angebot einlullen. Heute trauere ich meinem 1&1-Anschluss hinterher! Die hatten einen super Service und das DSL war auch schneller! Einziger Wermutstropfen war die Internettelefonie. Ohne Internet kein Telefon. Und hier auf dem Dorf kann das schon mal passieren.

Mein Resümee: Nie wieder Telekom! Dieses Mal war eindeutig das letzte Mal!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 22.11.2013 um 17:02 Uhr
Ihren Zeilen entnehme ich,dass ihr geliebtes Dorf scheinbar in der Luft liegt,denn sie liegen ja über dem Neubaugebiet.Was in der Luft liegt interessiert die TK nicht.
Kommentar von HäddeHäddeFahradkette 24.11.2013 um 18:26 Uhr
Du hast se doch nicht alle,satanszecher !!Bitte, mit Domestos reinigen, nicht durch die Nase ziehen,AGB lesen !!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken