Anzeige

von , über "Internet PREMIUM / 2play COMFORT / 3play COMFORT 120" von Unitymedia , am um 17:03 Uhr

Enttäuschend- Zusätzliche Services berechnet ohne Kundenwunsch

Kurz zusammengefasst: Monatelange Abbuchung zusätzlicher Kosten für nicht gebuchte und im ursprünglichen angebotenen Vertrag über das Vergleichsportal CHeck24 nicht enthaltene Service Leistungen! Kein Angebot einer Wiedergutmachung, noch Versuche des Online Services dies zufriedenstellend zu lösen.

Kurz zum Hintergrund:
Über Check24 hatte ich einen Kabel Vertrag bei Unitymedia gebucht. Dieser erschien mir am Anfang noch als vertrauenswürdig, trotz online schlechter Bewertungen über Unitymedia, da für 24Euro/monatlich bei Check24 mit einer Gesamtnote von 1,6 auch als gut ausgewiesen. Und Check24 schien mir ein zusätzlich vertrauenswürdiger Händler, welcher seine Angebote zuerst prüft und diese absichert. In den ersten 3 Monaten beliefen sich die Kosten auch wie im Vertragsabschluss über Check24 angeboten auf 24 Euro monatlich und ich war zufrieden damit.
Online Streaming Qualität und Internet Geschwindigkeit bzw. Stetigkeit der Verbindung waren zwar nicht die Besten, aber dennoch wie erwartet günstig und damit für mich gut genug. Dann erhielt ich einen Brief von Unitymedia mit einem Wiederrufungsformular des abgeschlossenen Vertrages. Dies empfand ich erst einmal als seltsam, unerwartet und irreführend, da ich dieses Kündigungsschreiben zuerst auf den abgeschlossenen DSL Vertrag bezogen hatte, welchen ich natürlich nicht kündigen wollte. Hatte ich doch sonst nichts weiteres als den Kabel Anschluss über Check24 gebucht. Bei näherem Lesen des klein geschriebenen wird mir im Schreiben ein Abschluss des "TV Services & TV Pakets" unterbreitet (auf Rückfrage an Check24 bestätigen diese mir, dass das TV Paket nicht Teil des angebotenen Vertrages auf Check24 war). Dieses TV Paket hatte ich also weder angefragt, noch schriftlich bei Unitymedia bestellt, was mich sofort wundert dass Sie es mir dann zur Kündigung anbieten. Dazu kommt dass der von Unitymedia bestellte Techniker auf meinen Wunsch hin den TV Anschluss für die Wohnung komplett abgeriegelt hatte und ich solch ein TV Paket hätte überhaupt nicht nutzen können. Diese Information sollte Unitymedia vorgelegen sein, gehe ich doch davon aus, dass der externe Techniker auch eine Rechnung an Unitymedia für seine Dienste geschickt hatte. Also schicke ich wie von Unitymedia verlangt dennoch die Email ab, mit der ausgefüllten Wiederrufungsbelehrung im Anhang. Es scheint man pokert hier seitens Unitymedia auf eine Irreführungs Taktik, da dem Kunden gar nicht transparent ist, was er über Unitymedia im Endeffekt mit Schlupflöchern noch hinzu gebucht bekommt. Eine Antwort auf die Email erhalte ich nicht. Ebenfalls zwei Monate später erhalte ich auch keine schriftliche Antwort auf meine nun anstehende Kündigung des Kabel Vertrages. Auf meinen Rechnungen von Unitymedia erscheinen seit zwei Monaten dazu erhöhte Beiträge zwischen 45 und 90 Euro pro Monat anstatt der 24Euro im Monat. Auf Rückfragen mit Check24 prüfen diese meine Rechnungen und erklären mir, dass ein "Digitaler Kabelanschluss" hinzugefügt wurde, welcher nicht Inhalt des mit Check 24 abgeschlossenen Vertrages war. Ich wundere mich und erfahre bei Unitymedia nach langem Hin und Her endlich eine Rückmeldung per Email, dass der Digitale Kabelanschluss wohl der im Brief vor zwei Monaten angebotene TV Anschluss bzw. das TV Paket und TV Service ist. Seltsamer Weise hier unter anderem Namen abgerechnet. Absolut irreführend. Es gibt keinerlei einlenken, noch Versuche von Unitymedia den Sachverhalt für den Kunden zufriedenstellend zu klären. Ihnen scheint absolut nicht klar zu sein, woher das Geld kommt, mit dem Sie Ihr Unternehmen finanzieren. Auch die Umbenennung von Kabel BW in Unitymedia hilft da nicht mehr das Image noch aufzubessern.

Fazit: Ich kann keinem einen Abschluss eines Vertrages mit Unitymedia empfehlen, auch nicht über das eigentlich vertrauenswürdige Online Vergleichsportal Check24. Deren Service war auch sehr verständnisvoll für meine Probleme. Dennoch hilft es nichts über die Qualität des Unitymedia Vertrags und dessen Vertrauenswürdigkeit, das ist sehr schade. Es ist ein absolut untransparentes Vorgehen von Unitymedia und das bei solch einer hohen Konkurrenz mit deutlich besseren DSL/Kabel Angeboten anderer Anbieter. Irreführung und Zustandekommen erhöhter Kosten mit Nutzung von Schlupflöchern. Als Kunde ist das sehr unzufriedenstellend. Ich habe mein Vertrauen in Unitymedia leider endgültig verloren und werde nie wieder einen Vertrag mit Unitymedia abschließen und würde diese Firma auch keinem weiter empfehlen. Finger weg davon!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 06.03.2016 um 17:29 Uhr
Über Vergleichsportale wechsle ich höchsten den Stromanbieter, aber niemals den Provider. Und Check24 ist für mich persönlich nicht er Beste. Viel Werbung, falsche Versprechen oft dahinter.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken