Anzeige

von , über "Internet PREMIUM / 2play COMFORT / 3play COMFORT 120" von Unitymedia , am um 19:06 Uhr

Stornierung des Vertrags

Ich habe mich Ende Dezember2014 bei UM angemeldet und habe seitdem kein Internet. Angefangen hat es, dass UM mit keine Auftragsbestätigung zugesandt hat und ich nach ca. 3 Wochen mal nachgefragt habe was den nun Sache ist. UM meinte ich würde mir das Modem selber installieren, jedoch sagte ich bei der Auftragserteilung, daß ein Techniker benötigt wird, da in meiner Wohnung keine Kabeldose vorhanden ist. Nun gut, zwei Tage später war der Techniker da, konnte aber keine Dose installieren, da ein neues Kabel verlegt werden muß und ich das mit meinem Vermieter abklären soll. Habe versucht meinen Vermieter zu kontaktieren, aber irgendwie scheint ihm das nicht zu interessieren, bekomme kein Feedback, auch nicht mit anderen Mietangelegenheiten.
Habe mit UM telefoniert (mehrere Male), aber sie bestehen darauf, das ich mit meinem Vermieter reden soll bzw eine schriftliche Bestätigung, daß er nicht damit einverstanden ist ein Kabel verlegen zu lassen. Aber wie denn, wenn ich meinen Vermieter nicht erreiche!!
Ich habe mehrere Male versucht den Auftrag zu stornieren, aber jedesmal kommt UM mit der Mitteilung, das ich den Vertrag im UM-Shop abgeschlossen habe und ich somit kein Widerrufrecht habe, obwohl ich UM alles geschildert habe, scheint denen auch alles egal zu sein und ziehen eiskalt Beträge von meinem Konto ab, obwohl noch überhaupt keine Internetverbindung bzw. keine Kabeldose vorhanden ist.
Wo kann ich mich hinwenden, um endlich aus diesem Vertrag zu kommen? Ich habe leider auch keine Rechtschutzversicherung, um mir einen Anwalt zu nehmen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von ich-liebe-dich (Ich Auch) 07.05.2015 um 11:48 Uhr
Hallo Herr Hüring, der Verbraucherschutz kann Ihnen vielleicht helfen. Gruß
Kommentar von satansrache (satansrache) 07.05.2015 um 17:08 Uhr
Sorry, aber man darf für eigene Naivität nicht immer Andere verantwortlich machen. Wer Verträge abschließt sollte auch lesen können.
Kommentar von ich-liebe-dich (Ich Auch) 10.05.2015 um 23:10 Uhr
@satan...., sorry für was..? Für Ihr unsinniges Kommentar ? Gruss.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken