Anzeige

von , über "Internet 100+" von Unitymedia , am um 17:16 Uhr

Unvollständige Portierung, Falschberatung, unpersönlich, abweisend

Meine Rufnummer wurde unvollständig zu Unitymedia portiert.

Schlussendlich kam man dann zum Entschluss, mir die Verantwortung dafür zu geben.

Ich habe nun wirklich fast alles dort bezogen, inkl. dem höchsten Premium-TV und dem Premium-Internet - Paket. Hierzu dann noch den neuen Horizon-Receiver, der eigentlich auch das Modem ersetzen sollte.

Nachdem Telefon und Internet über die Horizonbox nicht funktionierten, fragte ich, wieso das so sei und ein Techniker meinte, das sei nicht so gedacht und ich solle alles über die Fritzbox weiter nutzen, weil der Horizon-Receiver das technisch gar nicht könne.

Dann gab es einige Wartezeiten, bis die Horizon-Box überhaupt für das Fernsehen genutzt werden konnte. Bis dahin war die Testzeit aber schon fast abgelaufen. Als ich dann stornieren wollte, hat man mich auf die Vertragslaufzeit verwiesen und den Rest ignoriert.

Ich könnte ellenlange Texte über weitere Vorgehensweisen schreiben, aber hier nur das nötigste:

- jeder Mitarbeiter macht andere Aussagen als der andere - man wird abgefertigt, wenn man Probleme hat und die maschinellen Schreiben sind alle ohne jeglichen Namen, so dass man nie weiß, mit wem man da eigentlich schreibt

- man ist nicht flexibel und bekommt zB bei einem Umzug automatisch noch einen Receiver, den man dann aber jeden Monat mitbezahlen soll, wenn er nicht sofort zurückgeschickt wird. Annahme verweigern unmöglich!

- kurz vor Weihnachten ging ein Schreiben an alle Kunden raus, dass man sofort alle Geräte und Karten zurückschicken solle, oder man müsse jeden Artikel teuer bezahlen. Das ist schon fast ein Schildbürgerstreich.

Ich rate von Unitymedia dringend ab. Die Geschwindigkeit war zwar gut, aber der Rest ist Schweigen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 01.10.2014 um 17:35 Uhr
"...kurz vor Weihnachten..." von welchem Jahr ist denn hier die Rede? Nur weil Sie mit UM nicht zufrieden sind, ist es kein Grund jedem abzuraten. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Kommentar von Alvix 22.11.2014 um 00:02 Uhr
Was soll dieser Kommentar? Natürlich rate ich ab, wenn ich schlechte Erfahrungen gemacht habe. Und natürlich entscheidet jeder für sich selbst, trotz meiner guten oder schlechten Kritik.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken