Anzeige

von , über "LTE Zuhause S (7,2/1,4)" von Vodafone (mobil) , am um 11:48 Uhr

Vodafone kennt kein "monatlich"

ich habe mit Vodafone einen LTE-Vertrag gemacht. Obwohl die mir sagten das ginge an meinem Wohnsitz nicht - eben keine HF-Ausbildung. Mit dem Speed bin ich sehr zufrieden, aber die 10 GB muß man doch kontrolliern, damit man nicht bei einem Tempoeinbruch sinnlos den PC durchsucht.
Nun habe ich mehrfach verlangt daß die mir einen Abrechnungszeitraum vom 1. bis letzten des Monats bewillige, da die Kontrollsoftware zu Überwachung des Speeds und des Volumens, wie z.B. Networx, nur eine europäisch monatliche Abrechnung kennt.
Vodafone verweigert mir so einen Zeitraum und berechnet den Monat bei mir vom 13. bis 12. weil das bei denen so einproggrammiert sei. Ich könne das Downloadvolumen auf ihrer Websit kontrollieren, was absoluter Unsinn ist. Nun ja, dumm oder betrügen man hat da wohl die Wahl.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken