Anzeige

von , über "Zuhause Internet 21600S" von Vodafone (mobil) , am um 05:38 Uhr

Vodafone LTE Abzocke

Ich habe einen 10 Gbyte Volumen Tarif mit Telefon für 39 Euro im Monat bei Vodafone LTE. Die 10 Gbyte sind nicht viel, aber nicht mal die erreicht man. Oft heißt es schon nach 7 Tagen normalem Surfen ihr Volumen wurde erreicht und es wird einem empfohlen für 5 Euro zusätzlichen einen Gigabyte Volumen dazu zu kaufen. Laufende Sessions werden einfach abgebrochen und per Mausklick, dann in die Kostenfalle. Ursprünglich war der Abrechnungszeitraum der 12te, dann am darauffolgenden 12ten also wieder die vollen 10 Gbyte, doch sie ändern einfach den Abrechnungszeitrum willkürlich, übers Wochenende fällt einfach mal ganz das LTE aus und ich muss überwiegend mit 35 Kbyte pro Sekunde surfen, da war mein halbes DSL vorher bei Alice noch schneller und ohne Begrenzung. Mein Fazit nach 14 Jahren D2, ehemals Mannesmann Acor D2, nie wieder, unfreundlich, inkompetent, überteuert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von kasihome 14.01.2014 um 18:35 Uhr
Bestädige, die Abrechnung von Vodafone ist bei LTE als ob man sich den Kunden zurecht Voluminiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken