Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Vodafone , am um 21:58 Uhr

Versprechen nicht gehalten

Meine Easy Box hatte immer wieder Aussetzer und somit bekam ich eine neue >Easy Box 904< und damit fingen die Probleme an. Mit der alten Box hatte ich eine 3000kbit/s Datenrate zur Verfügung! Mit der neuen Box lag sie erstaunlicherweise bei 700kbit/s!!!!! Also habe ich am 02.01.2015 eine Störung gemeldet.
Dem Versprechen: ab dem 02.01.2015 habe ich die 16.000-er Datenrate anliegen und zur Verfügung, folgte nichts - ausser 2 Vertröstungen: 1. Ja da liegt ein technisches Problem vor, das wir hier und jetzt am Telefon nicht lösen können - da muss ein Technicker zu ihnen kommen. Termin: 09.01.2015!!!! in der Zeit von 14:00Uhr bis 20:00Uhr! Eigentlich genug Zeit dieses Problem zu lösen...... Also ging der Freitagnachmittag und Abend vorrüber und der Technicker ward nicht gesehen. (Wahrscheinlich hat die NSA bei Vodafon gepetzt, weil ich zu meiner Frau sagte: Den lassen wir nicht eher wieder gehen, bis die 16000 anliegen und funktionieren. War eigentlich nur als Scherz gemeint. Naja die Amerikaner verstehen scheinbar keinen Scherz.......) 2. Als ich dann um 21:00Uhr bei Vodafon nachfragte wann der Technicker kommt, wurde mir etwas von: kaufmännischer Seite noch nicht eingerichtet oder so erklärt, mit dem Hinweis: Unsere Technicker arbeiten noch daran und das wird aber erst morgen klappen. WENN WIR DAS HABEN, SCHICKEN WIR IHNEN EINE SMS UND DANN FUNKTIONIERT DAS....... Bin nun mal gespannt, wann bei Vodafon :"Morgen" ist. Naja, das Jahr ist ja noch jung........ Wird hoffentlich bis Ostern klappen - hallo NSA: das ist auch wieder ein Scherz!!!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken