Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 11:30 Uhr

DIE GRÖSSTE KRANKHEIT

Ich habe 1 Monat lang kein Internetzugang gehabt. Ich musste unzählige Male anrufen, d.h. hohe Kosten und es gab nie eine richtige Antwort. WANN, WARUM??? NIXXXXX. Dann habe ich mich entschieden fristgemäß zu kündigen, d.h. ich habe sogar 10 Monate vorher gekündigt. Online+ Faxformular. Die haben so getan als ob sie kein Fax erhalten hätten. Ich habe aber eine Versandbestätigung. Und jetzt habe ich ein riesen STRESS und kann einfach nichts machen, weil sich mein Vertrag um ein Jahr verlängert hat. Auf Emails antworten die nicht und telefonieren ist sehr teuer und die Mitarbeiter der Hotline können nie irgendwas sagen oder unternehmen. NIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEE WIEEEEEEEEEEEEEDER!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 03.10.2008 um 14:28 Uhr
Ohne Kündigungsbestätigung ist auch nichtsa gekündigt. Du hattest doch 10 Monate Zeit eine zu verlangen?!
Kommentar von hans köhler 04.10.2008 um 10:48 Uhr
bei diesem verein kann man nicht einfach kündigen,da gibt es ein kündigungsportal, mit rückrufbestätigung und x-fachen klimbim den kunden nur nicht gehen zu lassen -> übelst
Kommentar von Klopfer 04.10.2008 um 18:29 Uhr
das problem was du hast hatte ich auch die haben mir mit dem gerichtsvollziehr und dem inkasso gedroht kann nur sagen finger weg von diesen verein der gehört weg von dieser plattform

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken