Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 11:52 Uhr

Nach Übernahme rapide Geschwindigkeitsverluste

Am 01.12.2009 wurde Freenet komplett, also auch verwaltungstechnisch von 1und1 übernommen.
Die ersten zwei Tage lief auch alles gut, die bisher auch bei Freenet erreichte Geschwindigkeit laut meiner Fritzbox betrug zwischen 8700-10000 kbit/s.
4 Tage später waren es nur noch 7001 kbit/s und 3 Tage später nur noch 6.761 kbit/s.
Ein Anruf beim Kundenservice brachte nur die lapidare Antwort, bei Ihnen ist nur DSL 6000 verfügbar.
Ich bin auch in keinen 1und1 eigenen Vertrag gewechselt, sondern immer noch FreenetKomplett 16.000, was ja auch zu den alten Konditionen weiterläuft, sprich 29,90 Euro/Monat.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 63 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Hummer . 24.12.2009 um 13:08 Uhr
2 Möglichkeiten : Amtsgericht Fürth im Mai dieses Jahres (Az.: 340 C 3088/08) und §323 BGB an : Rücktritt wegen nicht oder nicht vertragsgemäß erbrachter Leistung !!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken