Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 00:06 Uhr

Über den Tisch gezogen

War eigentlich ein paar jahre ganz zufrieden.

Aber ...

vor ca. 3 Wochen (Sa. Vormittags) kam ein Anruf von 1&1. Neues Angebot. DSL 16.000 & Tel. Flatrate usw.

Hab zugestimmt, und der Kollege sagte noch, er müsse das alles auf Band speichern, damit das auch offiziell sei.

(DSL läuft schon seit einigen Tage zw. 8 u. 9 tsd. (Nja, heist ja auch bis zu 16) - aber das ist nicht der Knackpunk)

UND ich wüder die neueste Fritzbox für Lau bekommen, für Lau, müsste nur das Porto zahlen. Heute kam das "neuste" Modell. Fritzbox 7113 (analog) ich hab ISDN. Hab dann ca 2. Std. telefoniert.

Ja, hiess es dann von allen Seiten. Sie können ne neue Box bekommen. Schicken sie die 7113 zurück (auf eigene Kosten), und sie bekommen dann ne 7170 oder 7270 für 29/59 Euros. Von dem Gespräch mit diesm Telefonfuzi wusste keiner was, und, mit das beste. Ne Vertragsänderung konnte keiner, mit dem ich gesprochen habe, auf seinem Bildschirm sehen. Grundtenor "Was, sie haben den Vertrag geändert ? Da is nix bei mir auf dem Monitor".

Aber die Kündigungsfrist ist auf 2010 hochgesetzt.

Verarsche und Abzocke 1a
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 59 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von maikaefer (maikaefer 2011) 15.07.2008 um 01:09 Uhr
Die Kündigungsfrist wird hochgesetzt, sobald eine Vertragsänderung stattfindet. Dein Tarif hat sich ja geändert ( 16.000 kbit/s ). WENN 1&1 das bestreitet, dann besteht die alte Kündigungsfrist.
Kommentar von prophyta (ichselbst) 15.07.2008 um 07:30 Uhr
Ich verstehe nicht warum es immer noch Leute gibt die am Telefon Verträge abschließen! !!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar von Foxi (Foxi) 15.07.2008 um 15:35 Uhr
Natürlich sind die gültig. Bei Neuverträgen hat man sogar 14 Tage Widerspruchsfrist. Leider nicht bei Vertragsänderungen/verlängerungen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken