Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Alice , am um 06:12 Uhr

Immer noch Ärger

Die Callcenter Mitarbeiter sind inkompetent. Der versprochene Einkaufsgutschein wurde nur zum Teil zugesandt. Wir haben monatelang gewartet, dann wegen nichterfüllung des Vertrages gekündigt. Kündigung wurde nicht anerkannt. Habe die Angelgenheit einem Anwalt übergeben. Kraftausdrücke spare ich mir hier.Wir sind jetzt bei Kabeldeutschland und zufrieden mit allem.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Archer 16.01.2012 um 19:20 Uhr
Entschuldige bitte die Frage, aber wie kann man einen Einkaufsgutschein "zum Teil" zusenden?
Kommentar von Horus (Hella) 16.01.2012 um 19:39 Uhr
Richtig: welches Teil vom Einkaufsgutschein hat man Dir gewährt? Verstehe das alles nicht....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken