Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 11:39 Uhr

Absolut katastrophal.

Als Vermittler für ARCOR Verträge habe ich im Laufe vieler Jahre meine Erfahrungen mit ARCOR sammeln können.
Was in den frühen 2000er Jahren noch erstklassig war, ist im Laufe der Zeit mehr als drittklassig geworden.-
Der Service, den man nicht mehr als solchen bezeichnen kann, war immer schon wenig befriedigend, aber früher wenigstens kostenfrei ohne Service-Rufnummern. Die Leistung wurde mit zunehmender Verbreitung des Internetzuganges immer schlechter, weil vermutlich die Netzpflege, wohl aus Kosten-gründen, wie auch durch Personalabbau, nicht mehr gewährleistet war und der aufgeblähte Verwaltungsapparat in Essen sich verselbststständigte, weil er weit vom Sitz des Stammhauses in Frankfurt und damit außerhalb vorständlicher Kontrolle war.-
Ich selbst wurde, wegen schlechter Leitungen von 16000 kbts
auf 6000 kbts zurückgestuft ohne Benachrichtigung, was mir erst durch einen von mir verlangte Vertragsänderung bekannt wurde. Der zuviel gezahlte Tarif wurde sehr zögerlich später zurückgezahlt.-
Da ich auch Reklamationen von anderen,von mir geworbenen, ARCOR Kunden erhielt, habe ich an all diese ein Entschuldigungsschreiben versandt mit einem Text, ähnlich diesem.
Sie sollten sich in Ihren möglichen Verträgen mit ARCOR, die Verbindlichkeit der Geschwindigkeit bescheinigen lassen, mit der Maßgabe sofortiger Kündigung. Nutzen Sie nicht den von ARCOR angebotenen Speedtest, sondern andere im Internet angebotene Tests.
Meine durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit beträgt
nur noch ca. 3500kbts mit vielen Abbrüchen.-
Ich werde im neuen Jahre den Anbieter wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
69 von 130 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken