Anzeige

von , über "DSL 1000 - Preselection" von Arcor , am um 17:35 Uhr

Arcor - Naja

Ich hab zwar schonmal negativ bewertet, möchte aber noch etwas hinzufügen, daher diesmal neutral.
Also: Wir hatten lange lange Zeit nur ISDN, da DSL in unserer Straße nicht verfügbar war. Irgentwann kam dann zumindest DSL1000. Natürlich gleich zugeschlagen. Ein, oder zwei Monate später kam dann eine Tarifänderung seitens Arcor und wir bekamen das Angebot, entweder 5 Euro weniger zu zahlen oder DSL2000 (Doppelte Bandbreite) zu benutzen. Wir entschlossen uns für das Zweitere und hatten Anfangs nur zwischen 1600 und 1800 kbit/s, was sich aber nach ein paar Monaten geregelt hatte und dann waren es normal 1900 bis 2000 als Spitze.
Als wir März 2007 zu unserem Paket eine Telefonflat und o2-Handyflat hinzufügen wollten, haben die gesagt, sie könnten das machen, nur hat eine zufällige Messung gezeigt, dass bei uns die Dämpfung des DSL2k-Signals zu hoch sei, was sich negativ auf andere Nutzer auswirken kann und sie bei Tarifaktualisierung auf DSL1000 drosseln müssten.
Und das wars dann. Schneller gehts bis heute nicht.

Also ich hab keine Ahnung was der Kundendienst da fabriziert hat.

Zudem: Was schon immer das Problem bei uns war: Das Acror-DSL-Modem.
Erstens nur 100MBit LAN-Tauglich, zweitens (was viel schlimmer ist) gelegentliche SlowDowns. Dann bremsts die Bandbreite auf zwischen 100 und 300kbit/s runter bis man den Netzstecker zieht. Manchmal reichts sogar aus, wenn man über den Router PPPoE trennt und wieder neu verbinden lässt, klappt aber nicht immer.

MfG
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von NeverMind (NeverMind) 25.06.2008 um 20:09 Uhr
ich hoffe das GB taugliche Netzwerkkarten hast. Dann sollten die 3MB downloadrate gerade so reichen. Noch besser wäre LWL

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken