Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 21:40 Uhr

Arcor? Nein danke!

Will jetzt meinen Frust mal ablassen, wenn meine Leitung denn stehen bleibt ;-)!

Also, meine Familie und Ich sind seid ca. 4 Jahren bei Arcor, anfangs alles klasse super TOLL! Und jetzt? Auf gut deutsch, abzocke.

Die Leitung ist Instabil, erst hatten wir hier eine 6000er Leitung, haben uns dann aufstocken lassen auf 16k, woa toll 16k Leitung! Endlich richtig schnell, nichts da. Richtig Internet weg. Gut, lag angeblich an einer Dämpfung, also wieder zurück auf 6k. Gesagt getan 6k Leitung. Störungen zwischenzeitig, naja Ignoriert man. Wie sagt man, Rush-Hour? Ja gut konnte man mit leben, doch heute platzt mir der Kragen.

Nach ca. 2 Wochen ständigen Internetabbrüchen alle 10 - 20 Minuten für eine Minute bis fünf Stunden.

Ich habe um ehrlich zu sein keine Lust mehr, und wenn ich könnte würde ich den Mitarbeitern von Arcor am liebsten durch ihr Telefon kommen und sie auf der Stelle zur Rede stellen, aber okay es sind nur die Call-Agents die können auch nichts dafür.

Kurzbeschreibung:
Ständige Verbindungsabbrüche;
Leitung Instabil;
16k Leitung verkauft, obwohl es garnicht möglich ist / war;
Auf Anfrage nur leere Versprechungen....

Arcor ist Müll. Werden es jetzt mal bei 1&1 probieren!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
51 von 99 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 27.10.2008 um 10:28 Uhr
Sauber! Bin mal auf deinen Bericht über 1 und 1 gespannt!
Kommentar von schnulli3 02.11.2008 um 11:22 Uhr
hast du zufällin ein speed modem 200 von Arcor?? Wenn ja, dann probier mal was "richtiges". Das Speed Modem ist müll und verursacht ständig verbindungsabbrüche, zumindest bei den meisten!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken