Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Arcor , am um 11:20 Uhr

technisch ok, service ein witz

hatte seit 10/07 eine 6000er flat. alles wunderbar, bis zum umzug im märz. der (von der telekom) beauftragte techniker hat meine klingel nicht gefunden. :( dann ging es los: 5 wochen lang regelmäßig 1x pro woche die störungsannahme (kostenlos) angerufen, wartezeiten in der warteschlange der hotline bis zu 30 min.
immer wieder von recht netten leuten vertröstet worden: "wir kümmern uns darum ...". bis mir der kragen geplatzt ist und ich mit kündigung gedroht habe. da konnte mich plötzlich ein vorgesetzter 2x zurückrufen und die neuschaltung anschieben. innerhalb einer woche war dann alles geritzt.
dann wollte mir arcor wegen dem umzug noch einen neuen 2-jahres-vertrag auf's auge drücken, obwohl ich vorher nur einen 1-jahres-vertrag hatte (dafür habe ich kosten für modem und bereitstellung in kauf genommen). angerufen, beschwert und siehe da: neuer 1-jahres-vertrag, zu geringeren kosten (5 EU billiger) und mit einer höheren bandbreite (16000). das fand ich dann schon wieder gut. :)

die verbindung ist auch über alle tageszeiten hinweg sehr gut, die 16000 immer verfügbar.

unterm strich kann ich arcor empfehlen, da technisch alles klasse funktioniert. wenn alles läuft hat man mit dem service hoffentlich nix mehr zu tun, aber das scheint bei den meisten providern so zu sein.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 01.05.2008 um 16:26 Uhr
oder der Mann hatte keine Klingel

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken