Anzeige

von , über "DSL 2000 - Preselection" von Arcor , am um 14:41 Uhr

Umstellung von 2000 auf 6000 kbs

Eigentlich wollte ich nur von dem günstigeren Tarif profiteren und dann noch eine schnellere Leitung, ja super.
Aber weit gefehlt. Der Tarif wurde umgestellt aber die neue Bandbreite sei leider nicht verfügbar obwohl mein Nachbar wie ich später erfahren habe seit Anfang des Jahres anscheinend keinerlei Probleme hatte eine 6000 Leitung zu bekommen und der wohnt im gleichen Haus nur einen Aufgang weiter.
Eine 2000 Leitung hat Arcor ja sowieso nicht mehr im Angebot.
Nach etlichen Telefonaten mit der Kundenbetreuung wurde mir dann nahegelegt, dass ich mich mit der Kaufmännische Kundenbetreuung in Verbindung setzen soll. Also dort angerufen und dann erfahren ich soll doch eine 0900 Nr wählen und dort werde mir dann geholfen.
Der Serviceberater hat noch irgendetwas von einer Gutschrift gefaselt, aber das war einfach zuviel.
Also noch mal bei der Störungsstelle angerufen und mir erst mal richtig Luft gemacht. Die freundliche Dame hat also wieder eine Messung gemacht und bestätigt die 6000 Leitung sei doch verfügbar. Nach einer Sunde soll ich das Modem neu starten und dann sollte es funktionieren. Nun werde ich das mal machen und sehen was passiert.
Mein Fazit: Hätte ich das vorher gewusst dann wäre ich bei der T-Com geblieben, denn dort ist der Service auch nicht besser.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 106 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von JMTS (JMTS is back) 09.06.2008 um 18:09 Uhr
Wenn man seinen PC korrekt konfigurieren kann, dann klappt es auch mit ARCOR - jede Menge Tipps und kompetente Hilfe gibt's im Forum, was so manchen unnötigen Providerwechsel verhindert hätte.
Kommentar von 2in1 13.06.2008 um 07:52 Uhr
Das Wählen einer hochpreisigen Servicerufnummer käme mir nicht in den Sinn. Die Korrespondenz via E-Mail oder sogar per Post ist immer vorzuziehen.
Kommentar von UndWiederJedenAbendTelefonÄrger 15.06.2008 um 05:43 Uhr
@04:04: da gibt es offensichtlich noch massive Steigerungsmöglichkeiten...
Kommentar von hombre 15.06.2008 um 10:29 Uhr
Selbstverständlich habe ich nicht die 0900 angerufen. Gestern war wieder Anschaltetermin, doch geändert hat sich nichts.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken