Anzeige

von , über "CleverKabel 25 (25.000/1.000)" von Kabel BW , am um 20:11 Uhr

Überraschend Kundengeil...

Da in meinem Wohngebiet die üblichen DSL-Möglichkeiten (Telekom, Alice, etc....) maximal 2.000er Leitungen ergeben, hatte mich ein Freund auf die Idee gebracht, über KabelBW online zu gehen...

Habe Montag Nachmittag per online-Formular die "CleverKabel25" Leitung bestellt, Dienstag Mittag einen Anruf von einer Elektro-Installationsfirma bekommen, Mittwoch vormittag war der Techniker da. Halbe Stunde Bastelei. SpeedTest: 25 MBit. Oh la la.

Wenn alle deutschen Service Unternehmen so einen schnellen und effektiven Service hätten, könnten die Zeitarbeitsfirmen und Softservice Sklaventreiber einpacken.

(PS: Bei einem Gespräch mit meinem Hausmeister stellte sich heraus, dass viele Bewohner unseres Hauses seit einem Stromausfall unzufrieden mit der Internetgeschwindigkeit über KabelBW waren. Der Techniker hat an der Verteilerbuchse das Signal nachgestellt, perfekt. Manchmal sollte man sich eben rühren, wenn was nicht passt. Ausserdem haben 90% der Leute die hier rumheulen, weil ihr Internet ANGEBLICH zu langsam sei, Soft- oder Hardware Probleme. Ab und an mal ein Browser und / oder Windows Update ist halt schon was feines. Und alle 10 bis 12 Jahre darf es dann auch mal ein neuer PC sein. Der alte Spruch von wegen: "Zum surfen reicht der doch!", trifft halt nicht zu, wenn das Betriebssystem keinen Support mehr bekommt... PPS: Mein Tip für die schnelle Nummer: LAN Kabel. Nix WLAN. good night and good luck.)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 50 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Francis25 14.04.2010 um 20:18 Uhr
PPPS: In direkter Anlehnung an einen meiner Vorredner: NEIN, ich bin kein Kabel BW Mitarbeiter, der zu irgendetwas gezwungen wird!!
Kommentar von wilson (Drozella) 14.04.2010 um 20:26 Uhr
Prima für dich. Aber lass doch bitte die pauschalen Urteile über andere Menschen, die evtl. Probleme haben, von denen du keine Ahnung hast.
Kommentar von DjThunder 14.04.2010 um 22:35 Uhr
Da ich beruflich aus der IT bin darf ich behaupten das deine Aussage schlicht und ergreifend so nicht stimmt. Das kann man pauschal nicht sagen! Wart mal ab in den ersten monaten wars top aber dann..

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken