Anzeige

von , über "Maxi 6.000" von M-net , am um 23:43 Uhr

Geringe Grundgebühr...aber leider auch geringe Übertragungsrate :-(

Auf mehrmalige Empfehlung aus dem Bekanntenkreis habe ich mich nun auch für M-Net entschieden...leider!!!
Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Anschluss ist die Leitung zwar nun stabil, aber deutlich unter dem zugesagten "SOLL"!!! Komisch an der Gesamtsituation ist, dass eine wesentlich stärkere Leitung nachweislich möglich wäre...was aber M-Net bestreitet. Der Kunde wird einmal mehr wieder als Laie und somit als dumm verkauft. Fakt ist, mit meinem Anschluss besitze ich nun eine sog. Mogelpackung (Maxi Komplett 6000 "sollte" drin sein...aber drin sind im Schnitt nur 2500...möglich wären immerhin 4500).
FAZIT: M-Net ist ganz und gar nicht zu empfehlen und ich werde den Vertrag baldmöglichst kündigen!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Felix Keller 27.04.2010 um 18:59 Uhr
Mnet wird die Leitung von Kunden sicher nicht beschneiden. Die gewährleisten, dass die Leistung bis zum Hausanschluss stimmt. Und ab da ist Mnet nicht mehr zuständig.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken