Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 12:07 Uhr

Unzufriedenheit - Ärger - Machtlosigkeit

Bin seit 8 Jahre Kunde der DT. Habe jahrelang Surf&Comfort für DSL 6000 bezahlt, kriegte aber DSL 1500 wegen DT Probleme in dem Wohnort. DSL Speedtest durchschnitt um 1280 Kbit/s.
Ich bin umgezogen, habe ich einfach einen Umzug angefordert mit den selben Leistungen wie damals. (Umzug der Telefonanschluss verzögerte von 19.12.2012 zum 10.01.2013 ohne Erklärung). DT kann jetzt in dem neuen Wohnort tatsächlich DSL 6000 anbieten (was ich immer bezahlt habe). Verschiedene Speedtest Ergebnisse um den 4100 Kbit/s. Für den Umzug wurde ich plötzlich für 24 Monate verpflichtet (neues Vertrag) ohne meine Genehmigung. Widerruftrecht vor 4 Tagen ausgelaufen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
64 von 134 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Degro (Detlev Grothkopp) 11.01.2013 um 21:19 Uhr
TK - braucht jeden zahlenden Kunden. Da wird mit allen schmutzigen Tricks gearbeitet. Man muß ständig höllig aufpassen sonst wird man gnadenlos abkassiert.
Kommentar von Interrupt33hex (User gesperrt) 11.01.2013 um 21:40 Uhr
Die TK arbeitet nicht mit schmutzigen Tricks. Dafür ist der Laden viel zu satt und zu träge. Ein Beamten-Verein, der glaubt, nicht auf jeden Kunden angewiesen zu sein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken