Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 23:13 Uhr

Viel Grund zum Ärgern - aber ich glaube, andere machen's auch nicht besser.

Wir hatten uns sowieso schon überlegt, von call & surf comfort mit 6000er Leitung auf comfort plus mit 16000er Leitung zu wechseln. Dann kam ein Werbeanruf, und ich habe den Tarifwechsel gleich telefonisch vereinbart. Sollte in der Woche drauf geschaltet werden - nichts passierte. Dann ein Brief mit der Gratulation zum Wechsel von comfort nach comfort (hä???). Anruf bei der Hotline: Muss wohl ein Fehler passiert sein, sorry, wird sofort korrigiert. Zwei Tage später kam ein Brief mit Anleitung, Software und neuer Einwahlnummer für den "neuen" comfort-Tarif (nicht comfort plus !!) Mit gleicher Post ein Brief, dass bei uns aus technischen gründen leider kein DSL geschaltet werden könnte (Klar - weil wir nämlich schon seit 7 Jahren DSL haben...). Wieder Anruf bei der Hotline: Sorry, wohl was fehlgelaufen, wird storniert, jetzt kommt aber bestimmt der comfort plus-tarif mit 16000 kbit/s, wird am 10.9.07 geschaltet. Tatsächlich kam ein Brief, in dem diese Aussage schriftlich bestätigt wurde. Und ein Päckchen mit neuem DSL-Splitter. Prima, Freude... Jetzt ist der 17.9.07, wir haben immer noch nicht mehr als 6000 kbit. Habe deshalb im Service-Center meinen Tarif nachgesehen - und da steht nun: call & surf comfort plus mit 6000 kbit/s !!! Ich will meine 16000er Leitung !!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 17.09.2007 um 11:32 Uhr
Denk bitte vorab auch dara, das bei manchen Geräten vorab ein Firmupdate gemacht werden muss, sonst klappt das eh nicht. Dann surfst Du weiterhin mit 6000 und installier bitte auch Tune up um Optimier

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken