Anzeige

von , über "Tiscali DSL 2000" von Tiscali , am um 18:40 Uhr

Freenet - Übernahme von Tiscali

Seit in diesem Frühjahr Tiscali - ein super Provider - von freenet übernommen wurde, ist Service und Kundenfreundlichkeit für die ein Fremdwort. Hatte im November 2006 Tiscali complete surf & talk bestellt, sollte nach 3 Wochen geschaltet werden. Dann kam nix und nix, nach permanenten Telefonaten war mal eine Mitarbeiterin von tiscali so nett und erzählte die Wahrheit. Tiscali durfte nicht mehr schalten, weil von freenet übernommen, obwohl freenet in meinem Bereich den gleichen Tarif unter anderem Namen anbietet. Dann besitzen die Mitarbeiter von freenet noch die Frechheit bei mir anzurufen und mich zum Kündigen bei Tiscali zu bewegen und dann bei freenet einzusteigen. Meine Abrechnung bekomme ich nicht mehr von Tiscali sondern von freenet. Normalerweise ist das unlauterer Wettbewerb und man müsste diesen kompletten Verein auffliegen lassen und verklagen. Bin stinksauer auf die. Habe gekündigt und heute, nach Drohungen meinerseits, endlich die Bestätigung bekommen, dass ich zum 01.01.08 raus bin. Jetzt geht die Suche nach einem Neuen los. Ich wünsche den ehemaligen Tiscali-Mitarbeitern alles Gute, die waren immer klasse und kompetent!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken