Anzeige

Anzeige

Die besten Kabel-DSL-Tarife!

Die besten Tarife für Internet über Kabel

Der Begriff Kabel-Fernsehen ist den Menschen geläufig, immer häufiger stolpert man jedoch über den Begriff Kabel-DSL. Kabel-DSL nutzt das bestehende Fernsehkabelnetz um Daten zu übertragen und ist somit eine Alternative zum klassischen DSL-Anschluss.

Die Verbindung erfolgt über den hauseigenen Kabelanschluss und über ein Kabelmodem. Die Kabel-DSL-Anbieter installieren die benötigte Ausstattung üblicherweise kostenlos.

Kabel-DSL als echte Alternative zu DSL

Die Geschwindigkeit der Datenübertragung via Kabel kann nicht nur mit einer DSL-Verbindung mithalten, sondern übertrifft diese sogar häufig. Die Anbieter bieten Anschlüsse mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s an. Zwar variiert die tatsächliche Geschwindigkeit je nach Standort und Anbieter, aber die Datenübertragung ist oft trotzdem dreimal so schnell wie die einer gängigen 16000-DSL-Verbindung.

Sparen können Sie mit Kabel-DSL besonders durch sogenannte Triple-Pakete. Bei diesen Tarifen erhalten Sie Fernsehen, Internet und Telefonie zu einem günstigen Kombi-Preis. Durch diese Pakete müssen Sie nur einen Vertrag anstatt drei verschiedene Verträge abschließen. Zudem ist es wesentlich komfortabler, dass man für alle drei Anschlüsse bei Fragen und Problemen nur mit einem Anbieter kommunizieren muss.

Welche Anbieter gibt es?

Während die Anbieter von klassischen DSL-Tarifen in ganz Deutschland konkurrieren, ist der Markt für Kabel-DSL klar unter den Anbietern aufgeteilt. Die drei größten Anbieter heißen Kabel BW, Kabel Deutschland und Unitymedia. Kabel Deutschland bietet in 13 Bundesländern Kabel-DSL an und besitzt so die größte Abdeckung. Unitymedia beschränkt sein Angebot auf Hessen und Nordrhein-Westfalen. In Baden-Württemberg werden alle Kabel-DSL-Anschlüsse von Kabel BW zur Verfügung gestellt. Neben den großen Anbietern bietet Tele Columbus in einigen Regionen von Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Hessen auch Kabel-DSL-Verbindungen an.

Trotz der regionalen Aufteilung der Anbieter lohnt sich ein Tarifvergleich. Die Anbieter bieten für eine Region oft unterschiedliche Tarife an. Unser Kabel-DSL-Tarifrechner zeigt Ihnen die verschiedenen Tarife für Ihren Wohnort an. So können Sie schnell das Angebot finden, das am besten zu Ihnen passt.