Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 00:48 Uhr

Ist es bei anderen Arcor-Usern auch so ?

Seit über 2 Jahren schafft es Arcor / Vodafone nicht meinen DSL-Anschluss stabil bereit zu halten. Normal sind Abbrüche alle 2-3 Stunden, manchmal schafft es der Router sich selbst wieder einzuloggen. Nach dem Einschalten des PCs muss fast immer der Router für ca 30 sec ausgeschaltet werden um eine Verbindung aufzubauen. Der Router wurde vor ca einem Jahr ausgetauscht, im Ergebnis hat sich nichts geändert.
Ärgerlich an dieser Sache ist auch dass die ISDN Telefonanlage jedesmal mit totgelegt wird, d.h. es kann zu dieser Zeit auch keiner telefonieren. Das von dem DSL6000 in guten Zeiten maximal 4000 erreicht werden, im Durchschnitt 2000, ist das kleinste Problem
Laut Auskunft der Mitbewohner im Haus, die von anderen Anbietern versorgt werden gibt es dort diese Probleme nicht ! ! !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von frust-user (ping pong) 02.07.2014 um 15:42 Uhr
Furchtbar. Seit Monaten Unterbrechungen, teilweise über Tage. Arcor bzw. 1&1 tun so, nichts passiert. Neuer Router -> nichts. Habe um Sonderkündigungsrecht gebeten. Arcor-Vodaphone? Nie wieder.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken