Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 09:25 Uhr

Alice bettelt um schlechte Bewertung

Es ist wieder so weit.
Ich bin jetzt 2,5 Jahre bei Alice. Zuerst mit FunFlat4000 und nach meinem Umzug im letztem Jahr mit 16000. Die 4000er war sehr gut, die Werte lagen immer so um die 6000. Nach der Umstellung wurde die Begrenzung rausgenommen und ich hatte nur 4000. Ich muß dazusagen: Der Knotenpunkt ist 2,5km entfernt, wir haben hier aber sehr neue Leitungen. Ich ließ die Begrenzung auf 13000 machen und hatte bis heute (1Jahr) eine stabile Leitung mit etwa 12000:800. Vor 2Tagen wurde ich von Alice angerufen. Sie wollten mir irgend ein Sicherheitstool schicken - ein Vierteljahr kostenlose Nutzung dann monatliche Gebühr. Der Typ war etwas ungehalten als ich nein sagte.
2 Stunden später sank mein Speed plötzlich auf 8000. Ich rief die Hotline an (hatte Glück mit 3min Wartezeit) und schilderte den Vorfall. Man sagte es war Zufall. Man hat meine Begrenzung runtergesetzt da es bei meiner Entfernung zum Knotenpunkt zu Schwierigkeiten sprich Abbrüche kommen könne. Ich sagte daß sich die 13000er Begrenzung über ein Jahr bewährt hat und sie mich doch wieder hochschalten möchten. Das taten sie und ich hab wieder meine 12000er stabile Geschwindigkeit.
Aber was soll man davon halten? War es Willkühr oder doch nur ein Zufall. Zu blöde daß Alice nicht wie damals AOL ein Kundenprofil anlegt. Dann würden solche Zufälle nicht passieren.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Stempel (Stempel) 31.07.2009 um 09:40 Uhr
Das nicht vorhandene Kundenprofile fällt mehrfach auf. Man bestellt 16000 und kann die mit der von Alice gelieferten alten Hardware gar nicht erreichen !
Kommentar von kiwiman (kiwiman) 31.07.2009 um 12:35 Uhr
wenn du einen NGN-Anschluss hast reguliert sich das Profil manchmal von alleine. liegt an QSC oder Telefonica aber es ist echt bescheuert.
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 31.07.2009 um 12:56 Uhr
Unter Kundenprofil verstehe ich die Historie des Kunden, die Mängel, Reparaturen, Ausfälle u.s.w. So daß der nächste Techniker immer weiß welche Schwierigkeiten es schon gab.
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 01.08.2009 um 09:25 Uhr
Denn bei Alice ist es so, das die Spätschicht nicht weiß was in der Frühschicht gemacht wurde. Das sind jedenfalls meine Erfahrungen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken